Kann ich mit nur einer Kurzhantel auch Ergebnisse erzielen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kurz und bündig: NEIN.

Bei manchen Übungen kann man nur 1 KH verwenden, beim Bankdrücken nicht, weil du kein Gegengewicht auf der anderen Seite hast.

Um ganz ehrlich zu sein.....Mit nur einer Kurzhantel wirst du nicht sehr weit kommen. Und richtig Bankdrücken kannst du hiermit nicht wirklich ausüben. Auch die anderen Muskelpartien kannst du hier nur bedingt trainieren. Von daher wäre es schon sinnvoll sich noch eine zweite Kurzhantel oder ein Langhantelset zu zu legen.

Grundsätzlich ja, es gilt: Je breiter man greift, desto mehr isoliert man die Brust und je enger man greift, desto mehr wird der Trizeps belastet. Und eine Kurzhantel ist ja nicht sehr lang. Du musst aber immer für einen sichern Griff sorgen, weil je nach Hantel außerhalb der Hantelscheiben wohl nicht mehr viel Platz zum Fassen bleibt.

Was möchtest Du wissen?