Ist ein Bier nach dem Sport schädlich?

1 Antwort

Die Menge macht das Gift.Sicher sollte ein Profisportler keinen Alkohol trinekn, aber wenn man als Hobbysportler nach dem Sport mal ein Bierchen in lustiger Sportlerrunde trinkt, dann ist das auch nicht so schlimm. Es ist immer der Kompromiss zwischen Leistungsfähigkeit und Spaß am Leben. Das muss jeder selbst für sich selbst entscheiden.

Gute Übungen für schlechte Körperhaltung (ggf Rundrücken/Hohlkreuz)

Hallo, ich bin neu im Forum und habe ich bisher auch nicht wirklich mit Sport beschäftigt. Da ich allerdings in den letzten 1,5 Jahren um ca 30cm gewachsen bin (und das mit 20) und etwas Übergewichtig bin, habe ich immermehr Rückenprobleme bekommen. Ich würde nicht sagen, dass ich einen sehr krummen Rücken habe. Es sieht für mich eigentlich relativ "normal" aus. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass es ein "Anfangsstadium" ist.

Naja weiterhin ist mir aufgefallen, dass ich meine Haltung über den Tag nicht halten kann und Abends teilweise um bis zu 8cm kleiner bin (größtenteils wohl durch Fehlhaltung) und unter Rückenschmerzen leide. Gerade Haltung ist für mich im sitzen als auch im stehen/gehen eher unangenehm und "anstrengend".

Da ich aber erstmal noch etwas beobachten will und eben keine großen Schäden sehe, möchte ich probieren das Ganze mit Sport hinzubekommen. Ich jogge zz jeden 2. Tag und betreibe etwas Kraftsport. Welche Übungen wären gut um Muskeln + Bauch zu stärken? Von welchen ist komplett abzuraten? Schaden Situps (verkürzen oä)?

...zur Frage

Sport und Alkohol und Regeneration

Ich habe einen Bekannten, der trainiert täglich und ist fit. Er trinkt täglich abends 2 Liter Weißbier auf 4 Stunden verteilt. Laut älteren Untersuchungen kann ein Mensch pro Kilogramm Körpergewicht 1 Gramm Alkohol täglich aufnehmen und abbauen. Bei 90kg Körpergewicht würde er bei 2 Liter Bier (auf 100Gramm Bier kämmen 3,9 Gramm Alkohol) 80 Gramm täglich zuführen. Neuere Richtwerte sagen, es sollte nicht mehr als 25 Gramm Alkohol bei Männern sein. Der Bekannte meinte, seine Werte stimmen, er fühlt sich gut und die Inhalte des Bieres sind gesund. Was meint ihr dazu, würdet ihr bei Sport gar nichts zuführen oder hilft es bei der Leistungssteigerung. Es trinken auch viele Läufer abends 2 Biere. Fördert es die Regeneration bei ihm oder wäre er mit weniger besser?

...zur Frage

Sitzen oder stehen in der Pause?

Wenn ich trainiere oder Sport mache und eine Pause mache, setze ich mich normaler weise hin oder stütze mich mit meinen Armen auf den Knien ab. Ich finde es zu anstrengend wenn ich aufrecht stehen bleibe oder herumgehe, ich kann mich einfach nicht so gut erholen. Sehr viele Leute aber bleiben stehen oder gehen in der Pause herum, daher frage ich ob man sagen kann was besser ist, ob ich mich hinsetze, abstütze oder doch aufrecht stehen bleibe und etwas herumgehe?

...zur Frage

Wie viel Trinken bei 100km Radfahren mit dem Rennrad?

Ich würde gerne wissen wie viel man am besten trinken soll, wenn man eine Radtour mit dem Rennrad über ca. 100km machen will. Gibt es da eine Regel bzw. eine hilfreiche Richtlinie? Danke schonmal für die Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?