Ist die Reihenfolge beim Oberkörpertraining so richtig?

2 Antworten

Hi,

nein, man trainiert zuerst die großen Muskelgruppen. Das heißt in Deinem Fall zuerst Rücken, dann Brust, Schulter und Nacken.

Danach völlig korrekt die kleineren Muskeln Bizeps und Trizeps und Bauch, weil diese Muskeln bei den o.a. Verbundübungen schon ordentlich Stütz- und Haltearbeit leisten muss. Wenn Du schon zu Beginn des Trainings Deine Bauch- und Armübungen praktizieren würdest, könntest Du die wichtigeren Verbundübungen nicht die Leistung erbringen, die Du eigentlich könntest, weil diese Muskeln schon "platt" sind.

Gruß Blue

Die Reihenfolge ist Jacke wie Hose. Viel wichtiger ist, dass man nicht unwichtige Muskeln wie Bizeps mit der gleichen Qualität trainiert wie wichtige, z.B. Bauch. Und wenn du dann eine Reihenfolge machen willst dann die wichtigen zuerst und die unwichtigen zum Schluss, z.B.

  1. Bauch Übung 1, 2. Bauch Übung 2, 3. Bauch Übung 3, 4. Bauch Übung 4, 5. Rücken Übung 1, 6. Rücken Übung 2, 7. Rücken Übung 3, 8.Brust Übung 1, 9.Brust Übung 2, 10. Schulter, 11. Bizeps, 12. Trizeps

bizeps soll unwichtig sein? mir ist lieber einen breiten arm zu haben als ein sixpack

0

natürlich mit trizeps dabei

0

Was möchtest Du wissen?