irgendwie kann ich nicht nach links hechten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Torwart hat ein gutes und ein schlechtes Eck.

Ich bin kein Torwart, allerdings glaub ich wirds auf eines hinauslaufen: Training!

Sprich mit deinem Trainer oder wenn möglich mit deinem Torwarttrainer dass speziell deine Schwächen trainiert werden, auch wenn du wohl mehr trainieren musst als deine Teamkollegen...

Triff dich zB eine Stunde vorm Mannschaftstraining mit deinem Trainer und macht Übungen für dein schwaches Eck.

Vielleicht bringt es dir auch was, wenn du Übungen durchführst, indem du gezielt flüssige Bewegungen in deine schwache Ecke immer wieder wiederholst!

Zum Beispiel: Mittig auf der Torlinie in Bauch oder Rücken oder auch Seitenlage- Dann erstellst du dir einen Bewegungsablauf, wie du am schnellsten auf die Beine und (vielleicht mit flachem Sidestep) in die Ecke gehechtet kommst!

Diesen Bewegungsablauf dann intensivieren und schneller werden, und dann auf Zuruf: Auf-Hechten-Ball (natürlich präzise in die schwache Ecke)Parieren...

An den Schwächen Arbeiten heisst Stärker werden :)

Also viel Erfolg, Mark

Hallo ich bin auch im Tor und habe das gleiche Problem gehabt. Mir hat geholfen es immer wieder zu trainieren. Also einfach in die Mitte vom Tor stellen und fünf Fläche Bälle schnell hintereinander ins linke Ecke. Irgendwann hat sich dann mein Kopf "ausgeschalten" und ich habe große Fortschritte gemacht. Konzentriert sich einfach auf den Ball und denk dir den Krieg ich...

Ich weiß es klingt etwas komisch mir hat es aber geholfen. Ich hoffe dir auch...

PS: wenn du dich garnicht traust kannst du auch erst im Sitzen anfangen dich auf die linke Seite fallen zu lassen und einen geworfenen Ball zu fangen. Später auf den Knien und dich leicht wegdrücken. Irgendwann im Stehen. Das könnte auch helfen

Was möchtest Du wissen?