irgendwie kann ich nicht nach links hechten

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Torwart hat ein gutes und ein schlechtes Eck.

Ich bin kein Torwart, allerdings glaub ich wirds auf eines hinauslaufen: Training!

Sprich mit deinem Trainer oder wenn möglich mit deinem Torwarttrainer dass speziell deine Schwächen trainiert werden, auch wenn du wohl mehr trainieren musst als deine Teamkollegen...

Triff dich zB eine Stunde vorm Mannschaftstraining mit deinem Trainer und macht Übungen für dein schwaches Eck.

Vielleicht bringt es dir auch was, wenn du Übungen durchführst, indem du gezielt flüssige Bewegungen in deine schwache Ecke immer wieder wiederholst!

Zum Beispiel: Mittig auf der Torlinie in Bauch oder Rücken oder auch Seitenlage- Dann erstellst du dir einen Bewegungsablauf, wie du am schnellsten auf die Beine und (vielleicht mit flachem Sidestep) in die Ecke gehechtet kommst!

Diesen Bewegungsablauf dann intensivieren und schneller werden, und dann auf Zuruf: Auf-Hechten-Ball (natürlich präzise in die schwache Ecke)Parieren...

An den Schwächen Arbeiten heisst Stärker werden :)

Also viel Erfolg, Mark

Training, Training und nochmal Training. Wenn ihr Torschußtraining macht, einfach öfters mal die schwache Seite anbieten, so bist du gezwungen dort auch zu springen, denn man will ja nie hinter sich greifen müssen ;)

Wenn du metale Überwindungsprobleme hast, einfach wie von klein auf anfangen. Erst kniend dann aus der Hock und Schlußendelich aus dem Stand.

Solange du aber noch Defizite hast, würde ich in Spielen allerdings immer die starke Seite anbieten, um so die Stärke auch ausspielen zu können.

Wie schießt man beim Fußball spielen richtig?

Kann eig gut Fußball spielen, aba vorm Tor, kann ich die Bälle einfach nich reinschießen, kann mir jemand tipps geben wie das richtig machen kann.

...zur Frage

Das erste mal Torwart - Tipps?

Hallo zusammen, ich muss morgen bei einem Hobbyturnier mit paar Freunden den Torwart machen, da gerade viele Verletzt sind und ich nun eben das Los gezogen hab. Ich stand noch nie im Kasten, habt Ihr mir ein paar Tipps? Z.b. wie ich richtig hechte (da hab ich etwas Muffe davor).

Gruß alle zusammen

...zur Frage

Wovon könnten meine Schmerzen unterhalb des Schienbeins stammen?

Ich jogge ca. 2 mal die Woche, habe allerdings auch schon ausgesetzt. Ich verspüre oft starke Schmerzen links am Schienbein und unten oberhalb des Fussgelenks. Bei beiden Beinen. Links aber stärker, wobei meine Beine auch nicht ganz gleich lang sind. Diese Schmerzen scheinen mindestens eine Woche bestehen zu bleiben. Könnten diese von der Belastung vom Joggen her stammen? Normal scheint das aber nicht, oder?

...zur Frage

Torwart Übungen für Zuhause?

Hey, ich spiele in der wJc im Tor. Leider gibt es bei uns kein Torwarttraining, ich habe auch schon öfters nachgefragt aber nie eine Rückmeldung bekommen. Ich möchte mich trotzdem verbessern, weil meine Mannschaft nicht die stärkste ist bin ich des öfteren die einzige Abwehr die wir haben und 97% der gegner sind tempogegenstöße.. Habt ihr Übungen für Zuhause die ich evtl auch alleine machen könnte? LG und schonmal danke

...zur Frage

wie kann ich die maximale sprungkraft aus mir rausholen- ich bin torwart im fußball

ich bin nicht sehr groß (1,75 m) aber ein exzellenter torwart, trotzdem möcht ich mich verbessern und brauche tipps um aus mir die maximale sprungkraft rauszuholen ...

...zur Frage

Mit Fußball aufhören Udo Trainer werden oder richtig zurück kämpfen?

Hey

Ich bin jetzt seit 6 Wochen mal wieder am Knie verletzt. Ich bin zwar klein aber trotzdem ein sehr gute Torhüterin.

Jedoch habe ich jetzt seit ca. 3 Jahren immer wieder Verletzungspech und immer ist das linke Knie betroffen (habe mir aber zum Glück noch nie was gerissen).

Aufgrund des so vielen Verletzungspeches überlege ich schon seit längere, auf zu hören mit Fußball spielen und stattdessen Trainer zu werden. Ich habe auch einen Trainer C- Lizenz.

Ich habe jetzt in 3 Tagen auch eine Art Vorstellungsgespräch bei einem Verein für ein
Trainer Job , jedoch habe ich irgendwie schieß und je länger ich drüber nach denke möchte ich mit Fußball spielen nicht auf hören.

Trainer sein ist ja auch eine große Verantwortung

  • ich habe Angst das ich eine falsch Entscheidung treffe

  • Bzw. wie schaffe ich es die beste Aufstellung auszuwählen

  • Wie schaffe ich die beste Taktik auszuwählen

  • Was sagt man nur vorm Spiel in der Halbzeitpause und nach dem Spiel

  • Wie motiviert man seine Mannschaft am besten

Solche Fragen stelle ich mir gerade und um so mehr ich mir darüber nachdenke.

Ich bin auch ehrlich ich möchte jetzt nicht anfangen mit einer g Jugend sondern wenn dann mindestens c Jugend

Und ich möchte irgendwann (10-20 Jahre) mal höher Klassige Mannschaft trainieren (ich möchte irgendwie schon Kariere machen)

Jedoch möchte ich es doch nicht da wie oben schon gesagt habe irgendwie schieß habe bzw. ich selber mich spielen möchte

Und ich möchte meine Freund aus meinem Verein/Mannschaft nicht verlieren Denn sie stärken mir zurzeit sehr den Rücken Von vielen meiner jetzigen Spieler und Trainer und ehemaligen Spieler und Trainer von mir sogar auch vom Vorstand meines Vereines habe ich Nachrichten bekommen das ich nicht aufgeben soll und weiter Köpfen soll und. Das ich das schaffe . (Ich möchte auch nicht aufgeben)

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll

Soll ich Trainer werden oder nicht am liebsten

Am liebsten würde ich auch gerne dieses "Vorstellungsgespräch" bei einem dem Verein absagen aber ich weiß nicht wie , ich weiß auch nicht was ich so wirklich will.

Habt ihr irgendwelche Tipps Ratschläge ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?