Helfen Protein-Riegel beim Muskelaufbau, als Unterstützung zum Training?

3 Antworten

Also ich bin mir nicht sicher, ob der Proteinriegel alleine ausreicht dafür. Aber wenn, dann würde ich es vor dem Sport/ Tanzen damit probieren.

Muskeln bzw. einen leichten Ansatz eines Sixpacks bekommt man primär durch die Stimulation der Muskeln, umso intensiver du ihn stimulierst, umso ausgeprägter wird er.. Erst dann helfen Proteine weiter, den Muskeln beim Aufbau mit Eiweißen zu versorgen, dass er noch weiter wachsen kann. Tanzen hört sich für mich eher als Ausdauersport an, sodass da mehr Sinn macht nen Kohlenhydrateriegel als Mahlzeitenersatz zu nehmen, wenn Du keine Zeit hast, was anständiges zu Essen..

Die Tagesgesamtbilanz der Nährstoffe muß stimmen und hier sollte jemand der auf den Muskelaufbau hin arbeitet eine etwas erhöhte Eiweißzufuhr haben. Wie du diese Gesamtbilanz nun deckst bleibt jedem selbst überlassen, wobei die Eiweißriegel, je nach Riegelart nicht sonderlich viel Eiwieß bieten. Da ist ein Töpfchen Quark ertragreicher.

Was möchtest Du wissen?