Hat jemand von euch den Massagegürtel Abmaxx Pro schon mal ausprobiert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicher, der Muskel wird stimuliert. Aber auf welchem Niveau?? Die Muskelarbeit ist hier so gering, das bei herzhaftem Lachen mehr Energie verbrannt wird. Genau so gering ist der Trainingseffekt in Bezug auf Muskelaufbau. Spar Dir das Geld, kauf anständige Laufschuhe dafür, geh raus in die Natur laufen, dass verbrennt Energie, trainiert Kondition und macht den Kopf frei und Du fühlst Dich gut.

Hallo, ich bin auch am überlegen, ob ich mir einen MASSAGE-Gürtel kaufe. Allerdings habe ich nicht das Ziel dadurch einen Muskelaufbau, oder Fettabbau zu erziehlen. Mich interessiert vielmer, ob ein derartiges Gerät tatsächlich einen Massage- / Regenerationseffekt bewirkt bewirken kann. Hintergrund: ich radle TÄGLICH 19.3km auf Arbeit und ebenfalls die gleiche Strecke zurück. Und mitunter kommt auch noch mehr dazu. Ausserdem ist eines meiner Hobbys Radtouren zu fahren (Zwar wiege ich trotzdem derzeit 125kg - aber darum geht es mir hier nicht). Da kommt es schon mal vor, daß meine Beinmuskulatur verhärtet. Und vor einem Vierteljahr habe ich mir so mal eine Wadenzerrung geholt (nicht beim radeln, sondern beim tanzen, aber vermutlich mit verursacht durch schon vorher durchs radeln verhärtete Wadenmuskulatur. Richtige professionelle Massage bringt freilich was, ist aber mit diversen Komplikationen: fixe Termine, Zeitaufwand, Kosten verbunden

Was möchtest Du wissen?