golfball auf anderem Green

2 Antworten

UNBEDINGT droppen! Das ist erstens tatsächlich in den Regeln so festgelegt und zweitens wäre es natürlich ein Desaster wenn du aus einem Grün ein Divot schlägst! also nächstegelegene Stelle außerhalb des Grüns innerhalb einer Schlägerlänge natürlich nicht näher zur Fahne. Ist übrigens straffrei! Nochmal: Das ist nicht Ettikette - wie oft angenommen - sondern tatsächlich eine Regel! Man DARF nicht wahlweise droppen - sondern man MUSS außerhalb des Grüns droppen!

du MUSST straflose erleichterung in anspruch nehmen (REGEL 25.3 )

so ein green kostet bis zu 100.000,- € (in Worten EINHUNDERTTAUSEND Euro) ... falls jemand auf die glorreiche Idee kommt den Ball vom Green zu Spielen sollte er also schnell sein!! ansonsten erwischt ihn der Greenkeeper und lüncht - wiederbelebt - steinigt - wiederbelebt - 4 teilt - wiederbelebt - und begräbt ihn lebendig im Biotop

Gruß Ben

Was möchtest Du wissen?