Gibt es einen Windschatten im Langlauf?

3 Antworten

Sicher hat bei den in Rennen gelaufenen Geschwindigkeiten der Windschatten einen großen Einfluss, da ja der Windwiderstand quadratisch zur Geschwindigkeit zunimmt. Man sieht ja bei Massenstartläufen immer große Gruppen und Ausreissversuche wie bei Radrennen vor Anstiegen bzw. Schlussspurts und das oft keiner führen will. Das gilt für Klassik und Skating, da die Durchschnittsgeschwindigkeiten nicht weit auseinander liegen( über 25km/h).

Im Windschatten zu laufen ist auf alle Fälle von Vorteil.Selbst in der Leichtatletik.Im Skilanglauf besonders in der klassischen Technik.Da kommt zum reduzierten Luftwiderstand ein schnellerer Ski durch die Schneeerwärmung des Vorderen Läufers zum Tragen.

Den Effekt des Windschattens wie beim Radsport bringt das Hintereinander her Laufen beim Langlauf nicht. Tom hat hier die Gründe schon genannt.

Rennrad Windschatten fahren beim Traithlon

Was muss ich beim Windschatten fahren beachten? Ich habe das noch nie gemacht und kann es leider auch nicht mehr üben bis zu meinem ersten Wettkampf und auch weil ich meistens alleine Trainiere. Deswegen brauche ich ein paar Tipps auf was ich achten sollte, wie ich den Windschatten am besten nutze und wann man am besten überholt. Usw.

...zur Frage

Wie unterscheiden sich Langläufer im klassischen Stil und im Skating Stil am Körperbau?

Im Leistungssport spielen die Körperlichen Voraussetzungen ja eine sehr wichtige Rolle, z.B. wird ein 1.70 großer Athlet kein besonders guter Hochspringer werden... Wie sieht es da im Langlauf aus, wie ist der Unterschied in der Anthroprometrie bei den Athleten im klassischen und im Skating Stil??

...zur Frage

Wieviel Energie spare ich beim Radfahren durch den Windschatten?

Ich mache manchmal längere Radtouren mit ein oder zwei Freunden. Wir wechseln uns immer ab in der Fahrtreihenfolge so dass jeder auch gleichmäßig im Windschatten fahren kann. Doch wieviel Kraft kann man sich tatsächlich dadurch ersparen?

...zur Frage

Langlauf: klassisch oder skating?

Welcher Stil bevorzugt ihr? Klassisch oder Skating?

...zur Frage

Radler im Windschatten

2 Radler fahren hintereinander. Der 2. nützt den Windschatten des Vordermanns aus und spart Kraft. Muss nun dafür der Vordermann mehr Kraft aufwenden? Denn in der Physik gibt es ein Gestz: "Die Natur schenkt dir nichts" (z.B. kann man mit dem Flaschenzug Kraft sparen, muss aber dafür länger am Seil ziehen).

...zur Frage

Auf welchen Wind beziehen sich die "Kurse zum Wind" ?

Hallo,

auf Wikipedia steht die "Kurse zum Wind" beziehen sich auf den scheinbaren Wind. In der Literatur finde ich aber fast ausschließlich als Bezug für die Kurse den wahren Wind. Der DSV bezieht in seinen Lehrheften gleich gar keine Stellung und lässt das offen.

Da ich auf einem Katamaran unterwegs bin, der ja bekanntlich hohe Geschwindigkeiten erreicht, spielt der Fahrtwind eine erhebliche Rolle, d.h. der Winkel um den sich der scheinbare Wind ggü. dem wahren Wind verändert, ist bei großen Geschwindigkeiten nicht mehr vernachlässigbar. (BTW: Die Vektoraddition der "Winde" ist mir klar).

Anders gefragt: Weht der Windanzeiger bei Halbwindkurs exakt 90 Grad zum Boot aus oder kommt der wahre Wind 90 Grad zum Boot ?

Was ist nun richtig ?

Danke Chris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?