Geht ihr auch mal allein in die Kletterhalle?

6 Antworten

Ich geh öfters allein in die Kletterhalle weil ich ganz gern bouldere. Wenn ich dann in den Pausen rumsitze und den Kletternden zusehe, schau ich mir immer etwas ab. Dabei kommt man schon mal ins Gesprach mit Anderen. So hab ich schon manchen Kletterpartner gefunden zu dem ich nach einer kurzen "Schnupperphase" Vertrauen hatte und wir inzwischen regelmäßig miteinander zum Klettern gehen. Mich haben auch schon wildfremde Leute angesprochen ob ich sie mal kurz sichern könne - klar, mach ich gerne- aber es wundert mich schon wie schnell man unter Gleichgesinnten Vertrauen hat. Hab also in der Kletterhalle schon einige interessante Menschen kennengelernt an denen ich früher beim Klettern mit Partner einfach vorbei gegangen bin (wäre).

Hi...

Ich gehe öfter mal alleine in die Halle nur hab ich kein Problem damit jemanden zum sichern zu finden (Hallenbetreiber ist ein guter Bekannter von mir), sondern ich habe eher das Problem mal keinen zu finden... In der Regel bin ich der der Sichert und muss mich dann durchsetzen damit ich auch mal zu Zuge komme, aber wenn meine guten Freunde Jörg und Stefan (Kursleiter) da sind sehe ich kein Problem auch mal schnell ne kleine Route im Vorstieg zu nehmen oder für eine Gruppe ein Toprope einzurichten.

In diesem Sinne: Berg Heil!

Gruß

Andvari

Klar geh ich auch mal allein in die Halle!!! Kann man doch machen wie man lustig ist! Ich finde das man das auch gut machen kann so kommt man schneller in eine Gruppe. Und man lernt schnell Leute kennen!

Verwendet ihr euer normales Kletterseil auch in der Kletterhalle?

Unsere Halle ist höchstens 15 Meter hoch - irgendwie ist es total nervig, da immer ein 70-Meter-Seil durchziehen zu müssen. Gibt es extra Hallenseile, die kürzer sind?

...zur Frage

Klettern allein?!

Hey, ich hab ein kleeeeeines problem was einige von euch eventuell nicht mal ansatzweise nachvollziehen können. Ich hab vor in einer Kletterhalle klettern zu gehen (wer häts gedacht?) aber naja, ich hab niemanden der mit mir jedewoche klettern gehen würde und das ist verdammte Schei** nunmal ein Sport für zwei. Zumindest am Anfang.

An sich ist das vielleicht nicht son großes Problem. Dann sucht man sich halt einen Kletterpartner da oder sowas. Nuur, und das schreib ich jetzt echt nur im Netz ... :D, ich will anfangen zu klettern, weil es etwas ist was mir in meiner Kindheit Spaß gemacht hat, hört sich dumm an ich weiß, aber ich hab das gefühl wenn ich das mal durchziehen würde, zu meinem Hobby mache ich vielleicht aus meiner,( fuuuck ich will das nicht schreiben :D) ES, Bordeline Nummer raus komme... :X

Ich hab einfach durch meine Phobie gegen Menschen nie Sport machen können. Wie schon gesagt für viele wird das keine ausrede sein aber hey, ihr wollt nicht wissen was ich alles schon gemacht hab nur um menschen aus den weg zu gehen :D

Das ding ist jetzt nur...ich weiß nicht was ich machen soll. Ich raste aus wenn ich mich unwohl fühle...ich kann doch nicht einfach da auftauchen und warten bis jemand mich fragt ob ich einen Kletterpartner suche und wenn doch ( was ich stark bezweifle, weil ich eben ich bin -.-) dann nicht mittendrin abbreche und wegrenne oder keine luft mehr bekomme etc. Hat vielleicht IRGENDEINER ne ahnung was ich machen kann?

Und sry, nervige angewohnheit viel zu schreiben...und das ist schon ziemlich, ziiiemlich kurz :D __________________________________________________________

Sina ^.^

...zur Frage

War jemand schonmal im Kleinwalsertal in Österreich wandern ?

Meine erste Tour hat mich dies Jahr in den Schwarzwald geführt, aber jetzt würde ich gern ein wenig mehr in die Berge und bin über das Kleinwalsertal oder auch Kleines Walsertal gestolpert. Geographisch liegt es ziemlich interessant und zumindest laut Beschreibung verlaufen knapp 180km Wanderweg durch die Region. Es wäre toll, wenn jemand der dort bereits eine Tour unternommen hat einen kl. Bericht schreiben würde. Ich wandere meist allein und mit Zelt oder Tarp und bin auch gern mal abseits der Wege unterwegs, also wär das was ?

...zur Frage

Welche Wandhöhe ist optimal für eine Kletterhalle?

Früher dachte ich immer, je höher umso besser. Am Fels sind ja auch lange Routen am schönsten. Aber jetzt habe ich festgestellt, dass bei sehr hohen Hallen die Routen immer ewig blockiert sind und viele nur rumhängen. Welche Höhe findet ihr optimal?

...zur Frage

Alleine klettern ???

Ich habe oft keinen Kletterpartner und suche nach Möglichkeiten alleine zu klettern ( nicht bouldern). Habe schon verschiedene Varianten getestet, würde aber ganz gerne noch ein paar Vorschläge (Ratschläge) annehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?