Für schlanke Beine lieber Rennrad statt Mountainbike?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, ich radle nun schon seit zwanzig Jahren, und das nicht wenig. Dennoch sind meine Beine immer noch sehr schlank, ich hätte gerne mehr "Muckies", bekomme das aber mit Radeln nicht hin. Das ist aber eine Sache der Veranlagung. Manche bekommen sofort dicke Muskeln, egal welchen Sport sie machen, andere bleiben immer eine Bohnenstange.

Auch wenn du Berge fährst so ist das Radfahren ein Ausdauersport. Mit einem Beinmuskelvolumen wie es zb. ein Bahnradsprinter teilweise hat wirst du dabei nicht rechnen müssen. Wobei die Sprinter meist noch ein gezieltes Krafttraining ausüben was die Muskulatur vorderangig zum Wachstum anregt.

Super danke, bin jetzt beruhigter. Werde dennoch vorsichtiger sein. Danke!

0

Was möchtest Du wissen?