Ergometer bis 200 Watt - Grenzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie kommst da darauf, dass es nicht an der Ausdauer liegt?

Deine Beine machen schlapp, weil deine Beinmuskulatur übersäuert. Dies geschieht, wenn dein Herz-Kreislauf-System die geforderte Belastung nicht mehr durch den aeroben Stoffwechsel bewältigen kann. Als Produkt der anaeroben Energiegewinnung fällt Laktat an. Übersteigt  die Laktaktkonzentration eine gewisse Schwelle macht der Muskel einfach zu. Die ist ein ganz normaler Schutzmechanismus. Um nun die aerobe Energiegewinnung auch bei höheren Belastungen sicherzustellen ist die Verbesserung der Ausdauer notwendig.

Ausdauer ist jetzt das Eine, eine gewisse Übersetzung / Widerstand auf dem Ergometer zu treten das andere. Dir dürfte es in dem Fall an der Kraftausdauer fehlen. Die kannst du trainieren in dem du Intervallmäßig schwerere Übersetzungen trittst. Die Frage ist jetzt welche Form du Ausdauertechnisch überhaupt trainierst, denn Laufen, Schwimmen Radfahren etc. sind zwar alles Ausdauersportarten, aber letztendlich wie zwei unterschiedliche paar Schuhe anzusehen. Ein Läufer ist nicht automatisch ein guter Radfahrer. Ansonsten hilft es natürlich etwas wenn du die Ausdauer generell erweiterst.

Ich mache jeden zweiten Tag eine Beinpresse. 40-50kg a 25 Wiederholungen. Dürfte ich mit dieser Trainingsmethode die 200 Watt irgendwann erreichen können? Ist diese überhaupt effektiv?

0
@sporttyp12345

Das ist schon mal ein guter Ansatz. Wenn deine Zielsetzung ist auf dem Ergometer die 200 Watt oder gar mehr länger treten zu können dann würde ich, wenn möglich, auch auf einem Ergometer trainieren. Das wäre das Optimale denn du kannst dich Fahrrad / Ergometertechnisch nur verbessern wenn du dies gezielt trainierst.

0
@Juergen63

Ich schaff es aber nicht, das ist das Problem. Meine Beine machen einfach schlapp. Bringt das dann überhaupt noch was oder sollte ich lieber kleiner anfangen?

0
@sporttyp12345

In dem Fall natürlich kleiner anfangen. Taste dich mit etwas niedrigeren Wattzahlen langsam heran.

0

Was möchtest Du wissen?