Eintritt in American Football -Verein: Ausrüstung selber bezahlen?

3 Antworten

bei den meisten Vereinen musst Du die Ausrüstung selbst zahlen, und bist dann auch verantwortlich für diese. Sie zu pflegen und immer mitzubringen. Ich vermute aber fast, dass Kinder am Anfang noch nicht so viel tacklen werden. Im Kindertraining geht es wohl eher um andere Dinge.

Es kommt wirklich auf den Verein an. Es gibt die Vereine die leihausrüstung haben, jedoch darf man diese meist nich dauerhaft benutzen. Besonders bei Kindern, ist das so eine Sache. Die haben meist sehr kleine größen etc. Also auf Dauer hat man keine andere Wahl als eine Ausrüstung zu kaufen. Und ich empfehle auch dabei: nicht sparen! Helm ist nicht gleich Helm. ein ADAM für 80 ist nichts gegen einen schutt DNA z.b. einen ION 4D empfehle ich allerdings nicht, da der dann doch etwas zu teuer ist. Meiner meinung nach sieht der nur anders aus als der DNA. Naja aba aufjedenfall muss früher später eine eigene ausrüstung her

Ich kann meinem Kollegen vor mir nur zustimmen! Ich bin im Vorstand eines Footballvereins. Wir haben zwar Ausrüstungen zum Verleih, allerdings sind dies nicht die neuesten! Diese sind zum Ausprobieren der Sportart gedacht und müssen - gerade der Helm - richtig passen! Auch wenn wir die Ausrüstungen ausleihen, muß der aktive Sportler damit sorgsam umgehen. Es gibt in Deutschland Altersgrenzen bei dem kein Kontakt erlaubt ist. Bis der aktive Jugendliche 14 Jahr alt ist, darf in Niedersachsen z.B. kein Tackle Football gespielt werden. Dafür gibt es extra die Flag Football Variante, bei dem kein harter Körperkontakt die Jungen und Mädchen in ihrer Wachstumsphase beeinträchtigen. Ab 14 gibt es dann die Möglichkeit Tackle Football zu spielen. Da es genügend "Versorger" mit American Football Equipment gibt, lohnt sich ein Preisvergleich. Ebenfalls sollte der Trainer genauer befragt werden, welche Position für den Sportler in Frage kommt. Wie gesagt, die Ausrüstung muß genau auf den jeweiligen Sportler dann abgestimmt sein und passen! Gruß aus Wilhelmshaven

Was möchtest Du wissen?