Footballspieler Voraussetzungen?

2 Antworten

das fragst du am besten den Trainer im Verein deiner Wahl.

Sicher bist du mit 180cm bei 60KG erstmal nicht so gut geeignet, einen so robusten Sport optimal betreiben zu können. Muskeln, und wenn es denn nötig wird, auch ein wenig mehr Fett auf den Rippen, können sicher nicht schaden. Masse aufbauen funktioniert am besten mit Kraftsport und viel essen. Bevor du aber jetzt Kraftsport, verbunden mit einer weit überkalorigen Essweise ausführst, mit dem einzigen Ziel, hobbymäßig in einem Footballverein mitspielen zu können, rate ich dir nochmal, den Trainer zu fragen. Der kann sicher, wenn er dich sieht, aus seiner Erfahrung heraus besser entscheiden, ob das überhaupt Sinn macht. Die Leute, die im Profibereich American Football spielen und dabei so ungeheuer muskulös sind, sind mehr oder weniger alle gedopt, um die körperlichen Anforderungen erfüllen zu können. Nimm dir also keinesfalls jemanden aus dieser Riege zum Vorbild. Weder trainingsmäßig noch der Optik wegen.

Mit 15 ist die Pubertät ja noch nicht rum und du veränderst dich noch was.

Abseits dessen wird aus dir vermutlich trotzdem kein Schwergewicht mehr, ohne dass du alle MC Fress-Gutscheine der Nachbarschaft einlöst ;-). heißt aber nicht, dass du deshalb für American Football ungeeignet wärst - Beispiel: Kicker, Running Back. Muss ja nicht die massige Defense sein. Muskelaufbau wird neben Kondition sowieso auf dem Plan stehen, deshalb kommen auch noch ein paar Kilo zu.

Was möchtest Du wissen?