Welche Schuhe sind zum Footballspielen geeignet?

2 Antworten

Servus, für Hobbymäßiges spielen und nicht vereinsmäßig, dann reichen Fußballschuhe aus. Bei den Footballschuhen sind auch im zehenbereich Stollen, diese fehlen bei den fußballschuhen und in Deutschland sind schraubstollen im Spiel verboten und wenn es der Schiri mitbekommt fliegt man und wird für das Spiel gesperrt. Die Höhe der Schuhe liegt an den Positionen die man spielt, in der Line wird high getragen, die LB und RB/FB tragen middle und die WR CB QB SS FS tragen speedys, die so hoch wie Fußballschuhe sind. Das ist etwa die Regel, wo aber jeder Spieler auch seine eigene Meinung hat. Ich hoffe das hilft Dir. LG

Du musst einfach gucken worin du gut spielen kannst, ich spiele Football in der 1. Bundesliga und mache das auch in normalen Fußballschuhen, es gibt zwar spezielle Footballschuhe die abhängig von der Position höher sind und somit auch deine knöchel und Bänder schützen aber ich finde diese schränken meine Beweglichkeit ein. Du musst es einfach für dich herausfinden was dir am besten liegt, besonders da du nur hobbymäßig spielst werden normale Fußballschuhe reichen :)

Ist es auch möglich, mit Firm Ground Schuhen auf einem Ascheplatz zu spielen?

Guten Tag, ich habe jetzt so sehr sehr oft bei google geschaut, bzgl. Firm Ground, Hard Ground usw... Ich möchte mal anmerken, dass ich bisher keine 100% sichere Auskunft gefunden habe, für welchen Unterboden die Firm Ground Sohle alles geeignet ist. Mal ein Beispiel, gegen wir bei amazon.de, (ich möchte keine Werbung machen), "NIKE Herren Nocken Fußballschuhe " Mercurial Talaria 5 FG" (354551 707) Gr. 12 US" ein, so finden wir in der Produktbeschrebung, dass der Schuh für Zitat "härtere, natürliche Bodenverhältnisse" ist. Auf die Frage "Wann welche Stollen benutzen?", die benfalls hier zu finden ist, antwortet Benny88 in der zweiten Antwort, dass "Firm Ground" Schuhe für "harte, trockene Böden und Ascheplätze geeignet seinen. Es gibt aber auch Definitionen des Begriffs "Firm Ground", wo das Wort "Ascheplatz" jedoch nicht fällt. Was ich ebenfalls genial finde, ist die Bezeichnung härtere, natürliche Bodenverhältnisse. Ich finde jedoch keine Erklärung,was das denn nun überhaupt genau alles ist. Firm Ground Schuhe werden gerne mit dem Begriff Kunstrasen in Verbindung gebracht. Für mich sind jedoch KUNSTrasenplätze keinesfalls NATÜRLICHE Bodenverhältnisse. Ich habe mit den Nike Mercurial Talaria V FG in gelb gekauft, und würd diesen gerne auch auf Asche einsetzen. Jedoch nur wenn ich weiß,dass die Schuhe auch dafür okay sind. Sonst bleib ich bei meinen Multinockenschuhe=)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?