Basketballübungen ohne Ball

2 Antworten

Schaumal nach der DVD "Basketball Kids". Da sind viele Übungen, die der deutsche Basketball-Bund empfiehlt drauf.

danke. ich kann daheim nicht mim Ball so viel machen, da meine eltern nicht so wirklich davon begeistert sind,dass ich basketball spiele.Und da ich daher nur selten in die halle komm um basketball (mit ball) zu spielen/üben wollt ich halt wissen was ich machen kann damit ich besser in den einzelnen bereichen werde. Klar weiß ich dass das dann alles nicht so viel bringt wie mit ball nur wenn ich dann nen ball in der hand hab, dass ich's dann schon gut kann(das ich sofort mit spielen anfangen kann un nicht noch üben/trainieren muss)...deshalb:)

Welche Basketball Position soll ich spielen?

Hallo,

ich stehe momentan in email kontakt mit 3 Basketball Trainern von kleineren Vereinen. Einer der Trainer hat mich heute gefragt auf welcher Position ich spielen kann. Da ich bisher nur freizeitlich spiele hab ich keine ahnung.

Ich bin 17 und 1,85m groß. Ich bin sehr schnell und wendig, habe auch recht viel Kraft und Sprungkraft.Mir fehelen etwa 10 cm zum Dunken. Ich kann sehr gute Korbleger. Ich rebounde extrem gut (war lange Torwart, kommt vllt vom Flanken abfangen xD) und Blocke und steale auch recht oft. Assists mache ich ebenfalls des öfteren. Hab grundsätzlich ne gute übersicht.

Was ich schlecht kann sind Distanzwürfe, treffe von 10 3er versuchen vllt 1-2. Mitteldistanz würfe sind es so 40%. Ich foule auch recht oft.

Im dribblen bin ich so mittel. Die grundlagen kann ich, und bin mit dem Ball recht beweglich, aber verdribble mich zu oft.

Falls das was änderen sollte: meine lieblings Spieler sind James Harden und Anthony Davis.

Danke für eine Antwort :D

...zur Frage

Sprungkrafttraining-wie oft?

hallo zusammen, ich bin 16 jahre alt , 1,85m groß (standing reach: 2.38m) und spiele basketball. mir fehlen bis zum standartring ca. 4 cm, also um dunken zu können noch eine ganze menge. deshalb habe ich jetzt angefangen mit sprungkrafttraining: wadenheber, tiefe Kniebeugen mit 4kg kurzhanteln in beiden händen, klositz, und beckentlifts. wie oft soll ich diese übungen in einer woche machen, (jeden zweiten tag?) und wieviele wiederholungen? speziell wadenheber, wie oft und wieviele wiederholungen? hat jmd. verbesserungsvorschläge für mein training oder noch andere übungen, die man zu hause ohne geräte machen kann? dann habe ich gehört, dass 30% der sprungkraft aus dem oberkörper kommen, welche körperteile trainiert man hierzu am besten? ich hoffe auf eine baldige antowrt, sodass ich voll mit dem training durchstarten kann :D und bedanke mich im vorraus recht herzlich. MfG Monds2

...zur Frage

Basketball Position (PG;SG;SF;PF;C)

Ahoi,

ich will bald einem Basketballverein beitreten. (Es wird untere Liga sein, mir gehts nur um den Sport an sich und den Spaß; Ausgleich zum Studium).

Ich frage mich nur, welche Position könnte ich spielen? Beim Streetb-ball muss man ja alles gut können. Vor einem Jahr habe ich im Fakultätsteam mitegspielt (Center, damals mit 190cm und 115Kg)-> Nein, das ist nichts außergewöhnliches, das war nur zum Spaß gedacht, ein mix aus Studenten/ Studentinnen und angehenden Absolventen.

Heute 1 Jahr später sieht es so aus: Größe: 190cm; Gewicht: 90Kg (25Kg habe ich bewusst abgenommen)

+++ ich kann gut dribbeln, habe gutes Ballhandling, verteile gerne Bälle; bin ein super Korbleger; eher wenig guter 3er Schütze, Rebounden und Blocken liebe ich, Teamplayer

---- ich suche eher den Mitspieler anstatt den Zug zum Korb; Distanzwürfe mache ich zwar gerne, aber die Trefferquote ist nicht so toll, ich bin nicht gerade der schnelleste (das liegt daran, das doch noch etwas kondition fehlt bin, was sich ändern wird!),

Ich finde ich habe einen relativ starken Körper und weiß diesen auch einzusetzen, auch mit 90Kg. Dunken kann ich leider nicht, aber das ist so ein Ziel, was ich irgendwann mal erreichn will.

Ich würde am liebsten auf einer Position spielen wo: Ich Bälle verteile und selbe die Möglichkeit habe mal aus kürzerer Distanz zum Korb zu ziehen, ich in Korbnähe bin, ich nicht primär scoren muss.

PG: Dafür bin ich wohl nicht schnell und athletisch genug. SG: Dafür bin ich nicht treffsicher genug

SF: Dafür fehlt mir etwas zu sehr der Zug zum Korb

PF: Könnte ich mir sehr wohl vorstellen, Verteiler in der Zone, allerdings 19cm und 90Kg??? C: Wäre die Alternative, dafür wohl allerdings zu klein und zu wenig Gewicht.

Grundsätzlich spiele ich dort, wo man mich braucht. Ich liebäugel doch etwas mit dem PF. die Frage an die Experten, in den unteren Ligen, könnte ich diese Position spielen? oder doch lieber af Kondition, SWürfe...etc trainieren und im Aufbau spielen?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Volleyball/ Mehr Kraft und Ausdauer/ Tipps, Trainingspläne --> Her damit ;)

Guten Abend an alle der Sportlerfrage.net-Comunity

Ich würde gerne ein bisschen mehr Muskeln aufbauen. Ein paar Infos über mich: Ich bin männlich, 14 Jahre alt, 1,73m groß und wiege an die 65 KG.

Warum ich trainieren will: Ich spiele Volleyball in unserem Ortsverein und wurde, als Gruppenbester der "Nicht Turnier Spieler" in die Gruppe der Kreisligisten "verlegt", damit ich meine Technik weiter entwickle. Das funktioniert schon ganz gut, bloß ich komme bei den anderen einfach nicht mehr mit (Die immerhin schon 18-20 Iahre alt sind). Desswegen werde ich nie in Spielen eingewechselt. Ich bräuchte mehr Ausdauer, Kraft in den Armen und Händen, zusätzlich mehr Sprungkraft um die wichtigen Elemente wie Block oder Schlag auch ordentlich ausführen zu können. Da ich bissher auf einem viel zu niedriegen Netz gespielt habe, ist die Schlagtechnik zwar da, aber die Sprungkraft leider auf der Strecke geblieben. Im Training, das 2 mal pro Woche statt findet, komme ich einfach nicht voran. (Ist halt deprimierend, wenn man beim Training NIE einen Ball richtig rüber schlagen kann)

Also, nun zu euch: Ich bitte euch um Tipps wie man Sprungkraft, Ausdauer und Armkraft trainieren kann. Also zuhause (In ein Studio komm ich nicht rein) Wer Lust hat mir einen Trainingsplan zu erstellen, kann dies gerne tun ;)

Vielen Dank für eure (hofftlich folgenen) Tipps oder Trainigspläne

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?