Ballannahme, Ballkontrolle bzw. Ballsicherheit

2 Antworten

Alleine trainieren eher schlecht. Aber evtl mit nem Kumpel.

Wenn der Ball zu dir kommt, und du ihn mit dem Fuß annehmen willst, dann gehe mit deinem Fuß ein stück zurück, so bleibt er an deinem Fuß. Ist hier etwas blöd zu erklären, aber hoffe du weißt was ich meine.

Und wenn der Ball neben dir hin kommt musst du dem Ball entgegen gehen. NICHT stehen bleiben, Fuß raus und hoffen der Ball bleibt an deinem Fuß hängen.

nur das bein auszustrecken bringt nichts, du musst zum ball hingehen. für die ballkontrolle musst du einfach nur oft genug üben.

Was möchtest Du wissen?