Armschmerzen Tennis

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Diagnose hier aus der Ferne zu machen ist nicht möglich. Allerdings scheint das keine typische tennisspezifische Geschichte zu sein. Ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen, und mich zukünftig vor dem Aufschlagtraining ordetnlich warm machen, und den Arm dehnen. Gute Besserung!

WIe kriege ich meine Beine gedehnt?

Hey Leute,

Vielleicht kann mir wer von euch helfen. 1. Frage: Ich brauche für in 3 Monaten einen Winkel zwischen den Beinen von 90°. Also wenn ich auf dem Rücken liege 90° von Bein zu Bein. WIe kriege ich das hin? 2. Frage: Ich muss mes schaffen mich auf den Rücken zu legen, während der rechte Arm den Boden berührt (auf der rechten Seite) und das rechte Knie auf der linken Seite. Wie kriege ich das hin?

Wär super ne kurze Antwort zu bekommen.

Lg, Bene

...zur Frage

Unterschiedliche Aufschlagarten im Tennis

Ich hätte gerne kurz die Unterschiede bei den verschiedenen Aufschlagsarten erklärt bekommen. Slice-, Topspin-, Kick- und "Flacher"-Aufschlag und wie der Schläger die Bewegungsrichtung des Balles steuert. Also z.B. von 7 nach 1 Uhr schlagen. Wann wendet man welchen Aufschlag am Besten an? Sind Topspin- und Kickaufschag das Gleiche?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Rückenschmerzen nach Langhantelrudern?

Seit 1 Woche habe ich auf der rechten Rückenseite ein schmerzhaftes unerträgliches Ziehen. Am schlimmsten ist es wenn ich meinen rechten Arm nach oben strecke. Zuerst dachte ich das dass nicht vom Training kommt dann habe ich heute eine Übung für den Rücken mit leichten gewichten gemacht und es wurde nicht grad besser. Kann mir da jmd Tipps geben für Übungen oder ähnliches bevor ich zum Arzt renne?

...zur Frage

Schwindel und Übelkeit nach 4-minütiger "Hund" Yogaübung

Hallo! Seit letzten Sonntag, direkt nach dieser Hund_Übung wurde mir extrem schwindelig und übel. ich dachte, ok, lange nicht mehr Yoga gemacht --- das war zu lange. Aber seitdem habe ich ständig dieses problem beim Aufstehen und im Liegen, wenn ich meinen Kopf nur drehe. Habe MRT-mäßig alles untersuchen lassen --- kein Befund. Kann es sein, daß durch diese hängende Kopfhaltung irgendetwas mit den Gleichgewichtsorgenen "kaputt" gegangen, verschoben, sich etwas gelöst hat...? Kann man überhaupt etwas dagegen tun oder warten, daß die zeit heilt? Besten dank für Erfahrungen und Ratschläge tina / Berlin

...zur Frage

Keine Kraft mehr im Rechten Arm

Hallo zusammen!

Ich hoffe Ihr habt eine idee was es sein könnte... und zwar habe ich gestern Brust und Trizep Trainiert und beim Schrängbankdrücken mit KH hatte ich im Rechten Arm (mein Starker Arm) überhaupt keine Kraft. Der Arm konnte das gleichgeweicht kaum halten und das schon mit weniger Gewicht als ich sonst nehme.

Heute Rücken und Arme.... es ging garnichts mehr... beim Latzug habe ich gemerkt das mein Rechter Arm keine Kraft hat und mein Linker Arm mehr gezogen hat, konnte nichts ordentlich machen Und ich hatte ständig das gefühl das meine Schulter auch nicht ganz will.Auch im Unterarm wenn ich eine Faust mache fühlt es sich eigenartig an.

Dann wollte ich die Bizeps trainieren.... Ja der Linke Arm hervoragend und beim Rechten konnte ich nichts mehr machen, nach 2 Sätzen habe ich abgebrochen weil es kein Sinn mehr gemacht hat.

Letzte woche als ich Schulter Training gemacht habe, hatte ich ein sehr unangenehmes ziehen in der Rechten Schulter (bei der letzten übung) als würde gleich was reissen.

Meint Ihr es kann daher kommen oder was anderes??? Also schmrezen habe ich nicht, aber der Arm fühlt sich einfach eigenartig an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?