Abseilachter oder HMS Karabiner?

1 Antwort

Hallo jumpers, die Frage welches Gerät am sichersten ist liegt, wie ich finde, einzig am Benutzer. Bei jeder Verwendung, als Abseil- oder als Sicherungsgerät, muß der Nutzer sich seines Tun und Handelns 100% bewußt sein und die Gerätschaften auch in Streß-Situationen sicher zu bedienen wissen. Die Verwendung einer HMS als auch das Nutzen eines Abseilachters walken das Seil sehr (mit Walken bezeichnet man das Verformen von Stoffen durch mechanisches Bearbeiten wie Kneten, Drücken oder Ziehen). Die Abseilgeräte die das Seil schonend behandeln sind meiner Erfahrung nach sogenannte "Racks" oder "U-Racks", allerdings kann man mit diesen Geräten nur bedingt sichern (so wie es beim Klettern gefordert ist). "Racks" wurden für lange Abfahrten konstruiert bei denen keine Krangelwirkung im Seil erwünscht war (z.B. bei Höhlenfahrten). Durch die leicht zu verschiebenden Balken, können diese Geräte auch mit mindestens zwei Geschwindigkeiten (Schnecke-Hase) betrieben werden. Auch das Feststellen oder Blockieren des Seils läßt sich bei diesen Gerätschaften leicht umsetzten. Hier noch ein Link zu unserer Homepage wo solche Geräte vorgestellt werden: http://www.ig-seilsport.de.tl/Abseilger.ae.te.htm

Was möchtest Du wissen?