Es kommt drauf an was du damit machen willlst... Willst du nur boxen oder auch kicken? Wenn du auch kicken willst, dann brauchst du einen längeren sandsasck, ansonsten reicht auch einer mit 1,20m . Schau wie gut die Decke ist, ob du die Halterung an der Wand montieren möchtest oder an der Decke? Oder vll würde auch ein Standsandsack reichen? Viele interessante Fakten über Sandsäcke und Modelle kannst du hier nachlesen: http://kampfsportfakten.org/ Mir gefallen am meisten die Sandsäcke der Marke Hammer. Die sind ziemlich günstig aber halten sehr viel aus. Kann ich empfehlen, ansonsten die "Ring" Boxsäcke oder Bad Company sind auch gut 

...zur Antwort

Ich würde zu dem Trainer selber hingehen und sagen, dass man irgendwann man kämpfen möchte. Aber nur im Fall wenn man wirklich fleißig ist ;-) 

...zur Antwort

Ein Nachtrag nach guten 2 Jahren :D 

Bin auf eine weitere Seite gestoßen mit einem unfassbar ausführlichen Testbericht. Schau einfach mal da, bzw. vielleicht sucht jemand noch nach passenden Boxhandschuhen: http://kampfsportfakten.org/top-3-boxhandschuhe-im-test-2016/

...zur Antwort

Grundsätzlich je länger desto besser! Natürlich nicht übertreiben ^^ Deine Hände solltest du so gut wie möglich stabilisieren, vor allem als Anfänger. 

Es gibt Boxbandagen von 2,5 bis 5 m. Ich würde die 4,5 m langen Bandagen von RDX empfehlen, wobei die 4m Bandagen von Venum auch nicht schlecht sind. Mir persöblich gefallen die von RDX. 

Du kannst auch hier reinschauen, da gibt es grundsätzlich viele interessante Infos zum Thema Kampfsport: http://kampfsportfakten.org/ 

Gruß aus Bayern ;-) 

...zur Antwort

ich denke, du hast schon mal fußball gespielt ;-) dafür ist das training da, um zu lernen. klar, kannst du schon mal bisschen mit freunden spielen aber viel trainieren würde ich nicht, ansonsten kannst du einfach eine falsche technik entwickeln zum beispiel. einfach hingehen und ausprobieren. wenn du dann später weißt wie es geht, dann kannst du noch außerhalb des trainings zusätzlich trainieren ;-)

...zur Antwort

Je schwerer desto besser auf jeden fall... man soll vieles beachten wenn man ein boxsack kaufen will.. http://www.kampfsport-profi.de/trainingsgeraete-und-zubehoer/boxsack/ hier kannst du alle details über boxsäcke nachlesen, auch unterschiedliche modelle im test. wie gesagt, hier alles zu erklären ist schwierig, schreibe einfach ein kommentar wenn du noch irgendwelche fragen hast. VG

...zur Antwort

Sauna oder mal massage machen. muskelkarter ist im großen und ganzen nichts schlimmes, bloß müssen sich dann die muskeln regenerieren.. also ein tag ruhe und dann gehts meistens wieder

...zur Antwort

Bauch beine po kurs machen ;-) wobei da würde ich mir nicht so viele gedanken drüber machen =)

...zur Antwort

Ich bin zwar kein arzt, würde aber sagen mehr calcium, wobei wie gesagt, vll solltest du mit deinem trainer oder arzt vorher nochmal drüber sprechen. evtl. tapes vorm spiel... kann leider nicht mehr dazu sagen

...zur Antwort

bequeme schuhe brauchst du auf jeden fall, kleidung muss halt auch bequem sein aber nichts besonderes... ansonsten eine stunde davor mindestens würde ich nichts essen, danach auch vll erst nach einer stunde essen. versuch ohne pausen durchzuhalten... weiß nicht, was ich dir noch empfehlen kann..

...zur Antwort

also mit dem sport würde ich auf jeden fall abwarten und eher schonen, aber ich bin auch kein arzt... geh einfach zu einem anderen arzt, manchmal sagt einer mehr als der andere... aber mehr kann ich leider dazu auch nicht sagen

...zur Antwort

Hey! Also wenn du gesund zunehmen willst, heißt es im großen und ganzen die muskelmasse aufzubauen. Es gibt mehrere möglichkeit gesund zuzunehmen ohne den fettanteil zu erhöhen oder sogar diese zu verringern und gleichzeitig super fit zu sein ;-) Erstens zu den Proteinen: Du solltest genug eiweiß zu sich nehmen um die muskelmasse aufzubauen. es heißt auch nicht, dass du nach 3 monaten body builder körper hast, sondern du siehst dann einfach fitter aus =) Zu den Kohlenhydraten: Wenn du den fett verbrennen willst, geht es auf jeden fall auch gleichzeitig. Es gibt 2 verschiedene arten von kohlenhydraten, die kurzfristigen und die langfristigen, die langfristigen sind gesund, die anderen nicht, bzw man sollte diese nur in geringen mengen zu sich nehmen. hier kannst mehr lesen, hab auch hier alles gelesen :-P http://www.kampfsport-profi.de/ernaehrung/ Wenn du fett verbrennen willst, geht es auch darum, dass du mehr energie verbrauchst als zu sich nimmst, deswegen genug eiweiß und so wenig wie möglich kohlenhydrate (kurze), dann wird es alles funktionieren ;-) aber wie gesagt, ließ mal durch, wird dir vll helfen ;-)

...zur Antwort

sehr gesund ernähren, die kohlenhydrate ausschließen oder zumindest sehr stark reduzieren. dazu bauchübungen und joggen, so viele kalorien wie möglich verbrennen! ;-)

...zur Antwort