Würdet ihr mit Kind in der Kraxe skifahren?

4 Antworten

Ja, da bin ich ganz deiner Meinung. Finde ich schon ziemlich unverantwortlich. Die kleinen lernen ja schon sehr schnell skifahren, sobald sie überhaupt gehen können. Da muss man es nicht noch früher dran "gewöhnen". Außerdem ist man doch selbst etwas gehandycapt. Ich denke man ist unbeweglicher und kann schlechter reagieren.

Das darfst du keinen Fall machen. Wie schon von StanziHuber erwähnt, das Kind kühlt doch mit ziemlicher Sicherheit aus. Es bewegt sich ja stundenlang nicht. Dann lieber noch ein paar Jahre warten und es dann selber fahren lassen.

Unverantwortlich. Selbst als sicherer Skiläufer besteht immer die Gefahr umgefahren zu werden. Und dann ein Kleinkind auf dem Rücken. Die Unterkühlung kommt außerdem noch dazu. Würd ich nie machen.

Sport mit Mandelentzündung?

Hallo, bei mir steht in 2 Tagen die bayrische Sporteignungsprüfung (27./28.7.) an, jedoch leide ich seit Samstag (22.7.) an einer Mandelentzündung und nehme seit gestern Antibiotika. Ich habe bis gestern jeden Tag das Reck trainiert und gestern nach dem Arztbesuch pausiert. Wie hoch schätzt ihr die Gefahr an einer Teilnahme ein? p.s. die Prüfung ist extrem wichtig, da ich noch ein Jahr auf mein Studium warten muss. Eine Wiederholung der Prüfung dieses Jahr ist nicht mehr möglich.

...zur Frage

Wachst ihr eure Ski zum "einsommern"?

Ich habe letztens gehört, dass man die Ski nach Ende der Saison mit einer dicken Schicht Wachs versehen sollte. Wofür ist das gut?

...zur Frage

Warum sind Fangriemen bei Skitouren gefährlich?

Ein Freund hat sich Tourenski gekauft, wo an der Bindung Fangriemen befestigt sind, damit die Ski nicht verloren gehen, wenn die Bindung auslöst. Jetzt wurde er bei einer Tour darauf hingewiesen, dass man das nicht mehr mache, weil es gefährlich sei. Wo liegt da genau die Gefahr?

...zur Frage

Eure Meinung zum Skitouren Ski Hagan X-Lite?

Möchte mir für die kommende Saison einen neuen Skitouren-Ski kaufen? Hat von euch jemand Praxiserfahrung mit dem Hagan X-Lite? Schon mal vielen Dank für eure Fahrberichte.-)

...zur Frage

Ist das Verletzungs Risiko beim Wrestling Höher wenn man dick ist?

Ich habe mich dazu entschlossen zum Wrestling zu gehen aber ich frage mich ob ich Verletzungen eher entgehen kann wenn ich etwas an Gewicht zunehme...

Danke im voraus <3

...zur Frage

Tourenski - Empfehlung für Anfänger (Piste und erste Touren)

Hi Leute,

mit 35 würde ich gerne mit Skifahren und Skitouren anfangen. Da ich gerne Wandern gehe sind Skitouren sicher eine nette Beschäftigung für die Winterwochenenden. Da ich in den letzten 20 Jahren nicht mehr auf Ski gestanden bin würde ich gerne mit einem normalen Skikurs einsteigen und erst mal die Pisten runter schießen. Wenn das dann sicher klappt möchte ich erst neben der Piste, und dann immer mehr im offenen Gelände Skitouren gehen.

Jetzt stellt sich die große Frage: Welche Tourenski sind anfänger- und pistentauglich? Welche Bindung erfüllt diese Anforderungen und wie groß sollten die Ski sein?

Nachdem ich mich im www etwas informiert habe bin ich auf die K2 Backup mit der Fritschi Diamir Freeride Pro gestoßen. Was haltet ihr davon?

Jetzt ist doch bestimmt auch ein guter Zeitpunkt Auslaufmodelle günstig zu erstehen?

Danke schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?