Wozu genau wird ein Seilbuch geführt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei den Gebirgsjägereinheiten der Bundeswehr wird so ein Seilbuch akribisch geführt, um festzustellen, bis wann ein Seil noch im Vorstieg genutzt werden kann, ab wann nur noch im Nachstieg / Toprope und später als Seilgeländer / Tau bzw. wann es schließlich ganz ausgesondert werden muss.

Wie es genau geführt wird weiss ich nicht, aber ein Seilbuch dient dazu, denn zustand des Seils zu erkennen.

Dies ist aussen nicht erkennbar. Ob jetzt das Seil schon 2 Jahre da hängt, bzw gebraucht wird oder 2Wochen. Ob in diesen zwei Wochen schon 2 Personen einen Absturz damit hatten oder noch keinen.

Es dient dazu, das Seil rechtzeitig auszuwechseln, nicht das es bei einem Sturz reisst, weil es zuoft verwendet wurde. (Die maximale Belastungen sind bei einem Kletterseil angegeben)

Was möchtest Du wissen?