Woher mein massiver Fitnessverlusst trotz Training ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du bist 40  und liefst vor 5 Wochen eine persönliche Bestleistung beim Halbmarathon. Heute bist du schlechter in Form als je zuvor und hast jetzt deswegen eine 3 wöchige Pause eingehalten. Ich wiederhole das, um es deutlich zu machen: Du bist also nach der Bestzeit noch 2 Wochen weiter gelaufen mit dem Ergebnis einer rapiden Formverschlechterung und hast nun 3 Wochen pausiert. Jetzt ist die Form immer noch so schlecht.

Du hättest nach deiner Bestzeit eine systematische Pause einhalten sollen, in der du nur auf Regeneration achtest. In dieser Zeit kannst du dich bewegen, aber eben ausschließlich im regenerativen Bereich. Wahrscheinlich bist du komplett übertrainiert bzw. die Körpersysteme sind nicht erholt, sondern erschöpft. Während die Muskulatur sich relativ schnell erholt, sieht es bei den Mitochondrien, dem Enzymsystem, den Zellschädigungen durch die massive Bildung freier Radikale beim Marathon ganz anders aus, ebenso mit Mikrotraumen im bradytrophen Gewebe. Du bist noch nicht bereit für Training.

Erhole dich. Informiere dich über regenerative Maßnahmen, vor allem auch auf zellbiologischer Ebene (Ernährung, Vitamine, Antioxidantien).

Was möchtest Du wissen?