Wieso nehme ich nicht an Umfang ab trotz Gewichtsverlust und Sport?

4 Antworten

Es gibt ja leider kein allheil rezept um an gewissen körperstellen an "masse" zu verlieren. du solltest dich vielleicht eher freier sportlicher betätigen wie joggen und wenn es dir nicht gefällt yoga. es ist immer genetisch und auch vom körper abhängig wie und wo du was abbaust. ich würde dir zu einer low-carb diät raten die hatte mir auch sehr gut geholfen sehr viel an masse zu verlieren und den körper stärker zu definieren. und das wachstum an den armen zu beantworten... vielleicht den bizeps trainiert diese wachsen natürlich beim training ^^ wichtig ist es auch nicht wie du wo was zunimmst sondern nur ob es dir im spiegel gefällt den das ist eigentlich dein index und keine maße die du errechnen kannst ^^

Muskeln haben auch Gewicht, was du allerdings merken wirst, ist, dass sich dein Körper schon verformen wird!

Hallo :-)

Das ist völlig normal. Dein Körper baut fett ab und nimmt an Muskelmasse zu. Dies erklärt den vergrößert Umfang an Bauch und Oberarme. Deine Eiweißreiche Ernährung begünstigt diesen Prozess natürlich ebenfalls. Keine Sorge also, ist alles im grünen Bereich :)

Liebe Grüße

Hey.

Durch den Sport baust du zwar Fett und somit Umfang ab, jedoch produzierst du gleichzeitig Muskelmasse. Die Muskeln wachsen und somit wird dein Umfang nicht wirklich schrumpfen, eher wachsen.

Gruß

Was möchtest Du wissen?