Wiedereinstieg nach Knöchelbruch

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Körper muss sich erst wieder an den "neuen" Fuß gewöhnen. In der Zwischenzeit, d.h. während Deiner Verletzungspause hast Du doch den Fuß mit Sicherheit geschont bzw. schonen müssen. Jetzt muss sich der Fuß erst wieder an die Belastung gewöhnen. So lange es keine Schmerzen gibt und Du auch sonst keine Probleme hast, sollte alles in Ordnung sein. Auf jeden Fall solltetst Du es langsam angehen. Eine Steigerung um 5 Runden ist nach längerer Pause schon ganz ordentlich. Vielleicht sogar ein wenig zu viel ...

danke auch dir für die antwort

0

Ich kann dich verstehen. Ich hatte vor 8 Monaten einen Knöchelbruch wurde 4mal operiert und so weiter. Du musst langsam ins Fussball einsteigen.

Was möchtest Du wissen?