Wie werde ich wieder fit beim Fussball ?

1 Antwort

Du solltest dein Comeback einfach nur nicht übertreiben. Der rest kommt von ganz allein. Fang mit deinem Training langsam an. Mach vor allem erstmal regelmäßig (!) deine Ausdauereinheiten, etwa alle 2-3 Tage, und gewöhne deinen Körper wieder an die Belastung. So wie sich das in deiner Beschreibung anhört, hast du es einfach übertrieben. Wie gesagt, langsam anfangen, und dann auch langsam aber kontinuierlich die Belastung steigern. Ganz wichtig ist am Anfang auch, dass du deinem Körper Ruhepausen gönnst, damit er sich an die neue Belastung gewöhnen und anpassen kann.

P.S.: Alles Gute für dein Training!

0

mit 19 Jahren erneut anfangen Fußball zu spielen (einem Verein beizutreten?

Hallo, ich bin 19 Jahre alt bin 190 cm groß wiege 88 Kilo und möchte nochmal erneut mit dem Fußball anfangen, ich war von meinem 8-10 und nochmal mein 12 Lebensjahr im Fußball verein. Leider musste ich aufgrund familiärer Probleme aufhören.Körperlich Fit bin ich aufjedenfall ich boxe hobbymäßig seit 2 Jahren deswegen denke ich erstmal das die Physische Eignung das zweitrangige Problem ist. Meine Frage an euch ist es denkbar das man einem Verein beitreten kann in meinem Alter und man noch Chancen hat Stammspieler zu werden?

...zur Frage

Einzeltraining

Hat jemand eine Ahnung wie ich am besten mein persönlihces Fußballtraining gestalten kann?Ich will nämlich nicht alles also (Ausdauer, Technik usw.) an einem Tag machen des bringt ja nichts oder?

...zur Frage

Talentscouts ?!

Hallo ;) Mein Traum ist es Fußball Profi zu werden. Meine Frage in welchen Ligen sehen Talentscouts zu ? Also ich spiele in der Kreisliga. Wie hoch ist die Chance von einem Scout in der Kreisliga entdeckt zu werden ? Sind Scouts auch bei Turnieren wie z.B Landkreispokal , Bayerwaldmeisterschaft ? Und haben Vereine wie der Fc Bayern in der Jugend auch Scouts weil wir demnächst gegen den FCB spielen (C-Jugend)

...zur Frage

Warum bin ich beim Fußballspiel so schnell schon kaputt, trotz Training ?

Ich gehe 3-4 mal in der Woche ins Fußballtraining und kann dort ohne Beschwerden mittrainieren. Letztes Fußballspiel war ich allerdings schon nach 20 min total kaputt ich musste mich dann auswechseln lassen weil ich einfach keinen Meter mehr rennen konnte wie als ob mein Körper kaum Luft bekommt. Ich versteh das nicht so ganz weil im Training ist das ja nie so und glaubt mir das ist als echt anstrengend. Ich war an dem besagten Fußballspiel etwas nervös und es war warm . Ich habe auch Bluthochdruck aber das hat mir in der Vergangenheit nie zu schaffen gemacht . Ich brauche echt eure Hilfe...was kann man dagegen machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?