Wie verhindere ich beim tauchen das Hochtreiben der Beine?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sportbiene, im Urlaub hab ich es auch mal versucht. Dieser Haltungsfehler wurde ausschließlich bei Frauen mit dicken Oberschenkeln beobachtet. Aber es liegt auch daran, das man unbewusst die Beine anspannt um sie runter zu drücken. Aber Anspannung bedeutet Auftrieb. Also bewusst die Muskeln entspannen und die Knie locker durchstrecken.

Hallo Sportbiene,

erst einmal möchte ich klarstellen das nicht nur "Frauen mit dicken Oberschenkeln" dieses Problem haben. Das ist vollkommener Unsinn.

Bei vielen Anfängern ist das als "Fahrradfahren" bekannte Phänomen zu beobachten. Das gibt sich meist mit der Zeit. Arbeite an deiner Trimmung und Tarierung. Wenn dich dieses Problem zu sehr stört, bzw. auch nach einigen Tauchgängen nicht verbessert gibt es für die Beine Gewichte mit denen du das korrigieren kannst!

Allzeit gut Luft!

Das kann 2 Gründe haben: Zum einen kann es sein, dass Dein Blei falsch verteilt ist.

Zum andere kannst Du versuchen, die Muskeln nicht so stark anzuspannen.

Was möchtest Du wissen?