Wie soll ich beim Wasserstart beim Surfen das Material ausrichten?

1 Antwort

Das Brett sollte auf Halbwind bzw. leichten Raumschotkurs liegen. Fange erst mal mit dem Beachstart an! Wenn der klappt, dann immer tiefer ins Wasser gehen.

Tipps:

  • Bei 2 Windstärken kann auch ein Experte keinen Wasserstart machen, bei viel Wind geht er fast von alleine, daher gerade als Anfänger bei genügend Wind mit den Versuchen beginnen. Der Wind sollte das Rigg problemlos tragen, wenn man im Wasser schwimm.

  • Bei wenig Wind das Segel aus dem Wasser drücken ist sehr anstrengend. Daher einfach das Segel von Lee über das Heck ziehen, so dass der Gabelbaum nahe dem Mast auf dem Heck aufliegt. So drückt das Board das Segel aus dem Wasser und der Wind kann unters Segel blasen. (Brett zu kurz?- mit Unterarm verlängern). In dieser Position kann man auch sehr entspannt auf eine Bö warten.

  • Wenn das Brett beim Starten sofort anluvt (typisch für Anfänger), Segel mehr nach vorne neigen. Körpergewicht über den Mastfuß aufs Brett und den Fuß weiter nach vorne.

  • Versuchen, durch Anwinkeln des Beines, (welches den Fuß auf dem Brett hat) den Körperschwerpunkt nah an das Brett zu bringen, versuchen, so "von oben" aufzusteigen. Bei wenig Wind, Segel möglichst aufrecht, das Bein im Wasser gerade nach unten (vermindert Abdrift=mehr Segeldruck)

Ich hoffe, die Tipps waren nicht zu komprimiert.

Viel Erfolg!

Surfen: Probleme beim Duckdive mit einem 7'2" Board! Was tun?

Hi!! Was soll ich tun? kleineres Board? Oder hab ihr vielleicht noch bessere Tipps? Danke

...zur Frage

Aus welchem Material sind gute Badehosen gemacht???

Hy Leute

ich hätte an auch ne frage Aus welchem Material sind gute Badehosen gemacht^_^

thx im Voraus.. (:

...zur Frage

Wie wärme ich mich vor einem GKT richtig auf?

Hallo. Ich wollte mal fragen, wie ich mich vor einen GKT richtig und ausgewogen aufwärme. Ich habe bis jetzt nur 15 Laufband auf meinen TP zu aufwärmen, habe aber gehört, dass man sich noch mehr aufwärmen bzw. die einzelnen Muskeln die bei diesem Training trainiert werden besser aufwärmt. Kann mir da wer Tipps geben?. LG

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Welche Voraussetzungen brauche ich, um beim Windsurfen mit Fußschlaufenfahren anzufangen?

Sollte ich den Beach- und/oder Wasserstart können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?