Wie lange muss ich nach dem Mittagessen Pause machen?

3 Antworten

Die Zeitdauer bis die Verdauung soweit abgeschlossen, dass der Körper wieder sportlich belastbar ist, ist von Mensch zu Mensch vershchieden. Ich würde aber hier smchon et+was zwei stunden ansetzen. Für hohe Belastungen eher drei stunden. Da muss jeder seinen Körper selber kennenlernen.

Es kommt auf Deinen Körper, Deine Verdauung usw. an. Generell wird gesagt das man nach dem essen ca 2 Stunden mit dem Sport warten soll, da der Körper sonst noch zu sehr mit dem Verdauungsprozess beschäftigt ist und somit die Leistungsfähigkeit um ca 30 % vermindert ist. Bei mir selber ist es z.b. so das ich 3 Stunden nach dem essen warten muß bevor ich mich sportlich betätige da ich sonst während des laufens Magenschmerzen bekomme. Es kommt natürlich auch immer darauf an was man ist. Wenn man kurz vor einem Lauf unbedingt noch was essen muß, dann ehr was leicht verdauliches wie Weißbrot mit Honig oder so.

Den Zeitpunkt des Essens sollte man auf jeden Fall auf die sportliche Leistung abstimmen. Oft ist so ein Haufen Pasta auch gut am Vortag einer Ausdauerleistung. Man sollte seinen Körper schon kennen, wann man spätestens vor der sportlichen Belastung noch eine größere Mahlzeit zu sich nimmt. Bei mir sind so etwa 2 Stunden, dann bin ich wieder voll einsatzbereit.

Sport in der Mittagspause - sinnvoll oder nicht?

Was meint Ihr, ist Sport in einer relativ langen Mittagspause sinnvoll oder kann man da nicht richtig trainieren und es bringt nicht allzu viel, wenn man sozusagen auf Abruf ist? Welche Sportarten eignen sich dafür?

...zur Frage

Was in der Schule in der Mittagspause für Muskelaufbau essen?

Hallo, ich gehe nun schon seit über einem Jahr ins Fitnessstudio um Muskelmasse aufzubauen und will nun auch entlich meine Ernährung umstellen. Ich habe mich schon ein wenig in das Thema eingelesen und Mal ausgerechnet, was ich pro Tag essen müsste: Alter: 16 Jahre Gewicht: 50kg 2100 kcal täglich 90g Eiweiß (4.1 kcal pro Gramm = 369kcal) 45g Fett (9kcal pro Gramm = 405kcal) Kohlenhydrate: (2100 -369 - 405 = 1362kcal ≈ 332 g)

Meine Frage: Was kann ich während der Schule in der Mittagspause vom Edeka oder Bäcker kaufen um mein Ziel zu erreichen?

...zur Frage

Ist es egal wie lange man pause zwischen einzelnen Sätzen macht?

...zur Frage

Nach 8 Wochen 5x5, Pause und Traingsplanwechsel?

Hey, ich befinde mich in der 8.Woche 5x5 Training. Übungen: Kreuzheben, Kniebeugen, Bankdrücken, Schulterdrücken. (KH 3x, KB 3x, BD 2x und SD 1x pro Woche) Konnte mich in allen Übungen gut steigern aber merke seit ein bis zwei Wochen das meine Muskeln zu wenig Regeneration bekommen am Anfang lief alles ganz gut jetzt wird es immer anstrengender. Auch das selbe Gewicht wie in der letzten Trainingseinheit kommt mir viel schwerer vor. Dadurch haben auch Wille und Lust stark nachgelassen. Ich werde jetzt eine Woche pausieren und nächste Woche mit einem neuen Trainingsplan starten.

  MONTAG 5x5 Bankdrücken, 3x8-12 Schrägbankdrücken und Butterfly.

   DIENSTAG 5x5 Kniebeugen, 3x8-12 Frontbeugen (oder vielleicht doch Ausfallschritte????) und Beinbeuger

    DONNERSTAG 5x5 Schulterdrücken, 3x8-12 Seitheben 

       FREITAG 5x5 Kreuzheben, 3x8-12 weite Klimmzüge (Obergriff) und Langhantelrudern (Untergriff)

Was haltet ihr davon eine Woche zu pausieren und dann mit einem anderen Plan zu starten? was haltet ihr von diesem Plan? Etwas ergänzen,wechseln oder rausstreichen? DIENSTAG besser Frontbeugen oder Ausfallschritte?

Danke im Vorraus Liebe Grüße Wowak

...zur Frage

Wie lange kann man mit Krafttraining pausieren ?

Hallo,

wollte mal wissen wie lange man bedenklos mit dem Krafttraining pausieren kann ohne defizite bzw. leistungsveränderungen zum negativen hin zu merken und bis die Muskeln schlaff werden ? Ich war in einem Kurzurlaub in München und habe wegen Schule nicht viel Zeit gehabt. Habe nun seit 1er Woche nicht mehr ordentlich trainiert ? Ist das schlimm ? Werde ab übermorgen das Training wieder normal aufnehmen.

...zur Frage

richtige Ernährung

Hi, kann mir mal jemand auflisten was man zum Frühstück, Mittag- und Abendessen essen sollte? Auch Snacks für zwischendurch würde ich auch gerne wissen. Die Ernährung sollte auf Muskelaufbau und einen geringen Körperfettanteil abgestimmt sein. Danke schonmal!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?