Wie kann ich meine Kraft überprüfen oder messen?

2 Antworten

Kenne da jetzt kein Gerät. Aber du kannst ja eine Art Tagebuch führen, da siehst du genau wie du dich Woche für Woche steigerst oder stagnierst. Und mit 3 Übungen kannst du am Anfang einen Überblick bekommen: Klimmzüge, wieviel schaffst du? Weniger als 7 ist sehr schlecht und mehr als 10 ist gut. 30 sek Situps, weniger als 13 ist schlecht mehr als 20 ist gut. Weitsprung, aus dem Stand, unter 2m schlecht über 230 gut

workman ich muss dir da leider wiedersprechen, das stimmt so nicht. Man kann in verschieden Studios sehr wohl seine Kraft trainieren. Das sind spezielle Geräte da drückt man gegen einen festen Widerstand und ein Computer mist dann die Kraft, Das kann man dann auswerten. Das gibt es für versciedene Muskelpartien. Es ist ein bestnadteil der LDU (Leistungsdiagnostischen Untersuchung)

Ah, da werd ich bei uns dann doch mal nachfragen. Das mit dem Tagebuch ist gut. Und ich mache erstmal die Klimmzüge, Situps und weitsprung für die ersten Eintragungen.

0

Hat ein Fußballverein vorteile von einer Frauenmannschaft?

Hallo,

wir suchen als Frauenmannschaft (24 Spielerinnen) einen neuen Fußballverein da unser Verein aufgelöst wird. Es gibt viele Vereine die noch keine Damenmannschaft haben. Jetzt wollen wir aber nicht aufgenommen werder so nach dem Motte ,,seit dankbar das überhaupt,, sondern wir wollen auch voll unterstützt werden. Was für einen Vorteil hat ein Verein den wenn er für die nächste Saison eine Damenmannschaft gründen kann? Hat er überhaupt vorteile? Besondere Förderung vom Verband pder sowas vllt?

Es werden ja dinge benötigt wie Trikots, Sportausrüstung, Bälle Trainingsmaterialien ect.

Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Bankdrücken Kraftsteigerung erreichen (Anfänger)

Ich höre immer wieder, dass gerade als Anfänger eine Kraftsteigerung von 5kg/Monat locker möglich ist. Mein Kollege und Ich fragen uns immer, wie es alle schaffen sich so schnell auf 80 oder sogar 90kg hochzuarbeiten. Was machen wir falsch? Wir sind jetzt schon fast 1Jahr am Eisen und drücken gerade mal 65kg.. Ich würde behaupten, dass meine Ernährung ganz gut ist. Ich tracke alles ausführlich, mein Gewicht steigt um ca 1kg/Monat. Trainieren tue ich mit 4x 8Wdh beim Bankdrücken, gefolgt von 3x12 Wdh KH Schrägbank und nochmal 2x 12-15Wdh Butterfly. TP = Push,Pull,Beine 5x die Woche. Was mache ich falsch und wie lässt sich endlich eine Kraftsteigerung erreichen?

(Manchmal habe ich echt das Gefühl. ich muss mich erst mal richtig fett fressen, um Kraft aufzubauen. Alle behaupten es sei total schwachsinnig, da einfach nur zu viel fett dabei ist, aber selbst dieser Inscope, der ja "eigentlich" einen der besten Coaches an seiner Seite hat, wurde, bzw ist fett geworden?!)

Helft mir bitte!

...zur Frage

Wie sinnvoll ist eine Kettenverschleißlehre für die Fahrradkette

Für Fahrradketten gibt es ja diese Kettenverschleißlehren mit denen man den Verschleiss einer Fahrradkette messen und damit den Zeitpunkt eines notwendigen Wechsels bestimmen kann. Benutzt ihr so ein Gerät, wie sinnvoll ist das? Falls nicht, woran merkt ihr dann, das die Kette ausgetauscht werden sollte?

...zur Frage

Wie kann man seinen Körperfettanteil messen?

Welche Methoden gibt es um seinen Körperfettanteil zu messen, hat da jemand eine Ahnung, gibt es da etwas einfaches für zu Hause?

...zur Frage

Standsprunghöhe messen?

Guten Tag,

ich stehe vor einem Problem. Undzwar muss ich für einen Sporteignungstest einen "Sprunggürteltest" absolvieren und 54cm hoch springen ( aus dem Stand ). Da es diesen Sprunggürtel jedoch nicht zu erwerben gibt, wollte ich mal fragen wie ich , eurer Meinung nach, am besten und am genauesten meine Sprunghöhe messen kann.

liebe Grüße und danke im vorraus!

...zur Frage

Turnen: Für welches Gerät braucht man am meisten Kraft?

Gucke sehr gerne Turnen an, weil ich es leider nicht selber kann. Wollt mal wissen bei welchem Gerät man am meisten Kraft braucht, und was mehr etwas für Techniker ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?