Wie kann ich mein Selbstbewusstsein in Fußballspielen wieder bekommen?

1 Antwort

Wichtig ist, dass du 100 Prozent Einsatz gibst und einfache Übungen durchführst, so holst du dir Sicherheit für schwereres und für Spiel... mit der Sicherheit kommt hoffenlich wieder das Selbstbewusstsein?

Hier findest du ein paar Übungen zum Sicherheit aufbauen:

http://www.justfootball.tv/category/technique---ball-feeling/28

Gruss

foepi

Liebe/r foepi,

Fragen und Antworten dürfen auf sportlerfrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.sportlerfrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Tom, vom sportlerfrage.net-Support

0

Fußball Versagensängste Druck

Hallo zusammen,

ich bin mitte 20 und spiele derzeit in der Regionalliga, leider hat unser Team keinen Sportspychologen und ich versuche mich einfach mal hier.

Ich leide schon seit geraumer Zeit an extremen Ängsten im Spiel Fehler zu machen, worunter meine Leistung erheblich leidet, kein Selbstvertrauen, keine Aktionen mehr... Das Problem ensteht immer dann wenn viele Zuschauer vor Ort sind.In Vorbereitungsspielen habe ich da kein Problem, weil kaum jemand da ist, das führt dazu, dass ich super Leistungen bringen kann und deshalb auch zu beginn der Saison spiele, geht es dann vor viele Zuschauer, geht es berab... weil ich mir ständig in die hose mache irgendeinen bockmist zu machen, bis ich richtig angst habe, zum ball zu gehen, obwohl dieser sport mir wirklich sehr viel gibt!

Ich leide nicht im Alltag absolut nicht an zu wenig Selbstbewusstsein, eher das absolute Gegenteil, präsentiere mich sowohl im job als auch Studium sehr gut und selbstbewusst.

zurück zum Thema: auch höre ich immer wieder Leute die meinen Ihren Senf dazu zu geben müssen und meine Auswechslung fordern.. das zieht mich dann noch mehr runter.. ich sehe das als wirkliches Problem an und weiß nicht wie ich dem begegnen soll, Trainer und Mitspieler meinen, dem solle man keine Beachtung schenken, wenn man so Fußball spielt, kommt das nicht von ungefähr, trotzdem werde ich dem ganzen einfach nicht Herr..

Dieses Thema ist mir sehr wichtig, wie kann man sich aus so einem Sumpf ziehen, hat jmd ähnliches erlebt und es aus der welt geschafft?

...zur Frage

IM FUßBALLSPIEL SO SCHLECHT?

Hallo leute bin 27 jahre alt und habe folgendes problem, ich habe mit 6 jahren schon angefangen Fußball zu spielen im verein bis zu mein 16Lebensjahr war stürmer und hab wirklich gut gekickt für meinem alter als stürmer jeder war begeistert von mir ohne zu übertreiben hab schon im bayerischen auswahl und so weiter gespielt hab außergewöhnliche tore geschossen die ich heute noch im gedanken habe.Irgendwie hab ich dann aufegört zu kicken mit 16 falscher umgang freunde schlechte schulische leistungen etc. Hatte einfach kein spaß mehr am fußball. Nach ca. 5 jahren hatte ich wieder bock für einen Verein zu kicken weil ich es vermisst habe tore zu schießen dieses gefühl einfach unbeschreiblich abzugehn gut zu sein die leute zum staunen zu bringen. Doch es hat nie geklappt immer wieder angefangen paar monate gespielt aufgehört. es wollte einfach nicht klappen die trainer fanden mich anscheinend nicht gut genug. Jetzt spiel ich seit ca. Seit 1 jahr ununterbrochen fußball und mich hat mit 27 ehrgeiz gepackt, körperlich und läuferisch war ich immer fit hab mich im fitness studio über die jahre gut fit gehalten. So zu mein problem, im training spiel ich manchmal so gut das die kameraden und der trainer von mir überzeugt sind, die tricks manchmal was ich mache im trainingsspiel überrascht meine kollegen und trainer und sogar mich wo ich mich frage wie ich das angestellt habe, manche sachen was ich mache ist einfach außergewöhnlich, meine schüsse steinhart so das der trainer und die anderen mich loben als wir aber 1. Punktespiel hatten war ich eine niete nix hat geklappt stellungsspiel null pässe null keine torschüsse nix als flügelspieler nach 15 min wurde ich ausgewechselt und meine motivation war null die enttäuschung war meinem trainer und spieler anzusehn das ganze harte training war irgendwie nix wert jeder hat mich gefragt was los war ob ich zu wenig gechlafen habe etc. Da die mammschaft und trainer neu ist haben sie mich das erste mal spielen sehn und das war flopp. Ich trainiere wirklich hart 5 mal die woche spiel ich fußball geh 3 mal die woche ins fitnessstudio was kann ich machen wie kann ich noch besser werden kann ich nochmal aufblühen wie damals zu meiner jugend zeit obwohl ich so hart an mir arbeite. Würd mich auf eure ehrliche antworten freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?