Wie findet ihr die Fitnessstudios von Holmes Place?

5 Antworten

Bin bis jetzt auch immer nur "ausprobieren" gegangen. Und ich fand auch bei diversen Clubs waren ziemlich große Unterschiede zu spüren. Zum Beispiel gab es in manchen Clubs einen Whirlpool, in anderen nicht. Dafür war der Pool beim anderen größer und man konnte darin auch wirklich schwimmen. Widerrum bei einem anderen Club war die Garderobe total uncool und man konnte sich beim föhnen nicht ordenmtlich hinsetzen... naja.

Kündigungsbestätigung erst nach mehrfachen Nachfragen. Weitere Abbuchungen trotz Widerrufs der Einzugsermächtigung. Nie wieder!

Ich war gute 2 Jahre Mitglied im Holmes Place Lübeck. Die Kursangebote sind echt super. Da ich Azubi war gingen auch die Geühren i.H. von 49,- Euro. Ich suchte aber damals ein Studio welches ich kurzfristig kündigen konnte, da ich wusste nach meiner Ausbildung würde ich nicht in Lübeck bleiben. Man versicherte mir dann dies wäre überhaupt kein Problem wenn man in eine andere Stadt zieht könnte man den Vertrag sofort kündigen. Leider erwies sich das dann als sehr schwierig. Ich zog am 01.07.09 weg, hatte vorher aber schon mündlich Bescheid gesagt und wieder bestätigte man mir, es wäre kein Problem, dann machte ich es schriftlich, schickte mein Kündigungsschreiben von meiner Wohnung und mein Einstellungsschreiben vom neuen Arbeitgeber mit. Dann kam das erste Schreiben, man könnte es so nicht akzeptieren, denn es wäre heute ja kein Problem solche Schreiben zu fälschen. Nun wollte man eine Anmeldebescheinigung in der neuen Stadt. Da ich meine Arbeit dort erst am 15.08. aufnahm und erst zum 01.09. eine Wohnung bekam (zwischenzeitlich wohnte ich bei meinen Eltern auf Fehmarn) erwies es sich als schwierig so schnell eine Anmeldung zu bekommen. Ende August konnte ich mich dann endlich ummelden, kopierte diese und schickte sie gleich nach Lübeck (30.08.), nun bekam ich den denen wieder ein Schreiben, leider wäre diese Anmeldung erst am 04.09.!! bei denen eingegangen, von daher könnten sie mich ab November aus dem Vertrag lassen. Ich holte das Geld welches per Lastschrift immer wieder abgebucht wurde zurück, aber die lieben Leute buchten es wieder ab mit 15,-€ Aufschlag. Also nie wieder Holmes Place, das sind die reinsten Abzocker, dort weiß die rechte Hand nicht was die linke tut. Daraufhin wollte meine Schwester auch kündigen, sie hatte auch jemanden der den Vertrag übernehmen wollte, aber mit mal ging dies nicht mehr (gegen vorherige Aussagen). Sie geht jetzt dort nicht mehr hin, muß aber noch bis April nächsten Jahres zahlen. Also ich habe von Fitnesstudios die Nase voll, bin in Kiel in einen Sportverein eingetreten, ist billiger und macht Spaß.Liebe Grüsse Lisa.

Hallo Lisa, ich hatte heute auch die Abzocke gespürt. Nach einen mündlichen Gespräch mit einem Mitarbeiter im November,er wollte mich anrufen weil ich ein neues Mitglied weben wollte.Hat er aber bis heute nicht getan ,als ich ihn ansprach hatte er das ganz vergessen,und jetzt ist auch nich die Prämie 90Euro verfallen für Mitgliederwerbung.Seine Antwort ich hätte das ja im November machen können...dabei habe ich auf seinen Anruf gewartet.Eine absolute Frechheit!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Fliegengewicht

Also, sieht ja ganz schön aus dort (laut den Bildern auf der Homepage), aber ist das bis zu 120,-€ im Monat wert? Ist da ein Personaltrainer schon inkludiert oder muss der noch extra bezahlt werden? Mein fall wärs nicht, auch wenn ichs mir leisten könnte. Davon ab: in Dortmund gibts kein Studio von denen, also hat sich das Thema eh erledigt.

Was möchtest Du wissen?