Wie finde ich heraus welches mein Sprungbein ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab das Problem beim Weitsprung und beim Hürdenlauf am Anfang auch gehabt. Ich war mir richtig unsicher, mit welchem Bein ich abspringe. Aber probiers doch einfach mal mit beiden Beinen ab, du wirst dann schon merken, bei welchem Bein es sich besser und ökonomischer anfühlt. Meistens merkt man direkt beim Abspringen schon, ob das Bein das Richtige ist oder eben nicht. Aber mach dir da nicht zuviele Gedanken, das merkt man relativ schnell.

Ich muss sagen das funktioniert anders viel besser: Du musst die Augen schließen und dich muss jemand ganz leicht schubsen! Dann wie oben beschrieben funktioniert das auch! Aber ein anderer Tipp: Mach mit jedem Bein 5 Sprünge, die besser sind, das ist dein Sprungbein;)

Steh gerade und lass dich nach vorne fallen. Das Bein, mit dem du dich zuerst auffängst ist dein Sprungbein. Man kann für verschiedene Sportarten auch beide Beine als Sprungbein nutzen (ich nehme für Weitsprung rechts und für Hoch und Stabhoch rechts) aber dann sollte man dabei bleiben, schon um den Ablaufrhythmus zu definieren.

Wovon könnten meine Schmerzen unterhalb des Schienbeins stammen?

Ich jogge ca. 2 mal die Woche, habe allerdings auch schon ausgesetzt. Ich verspüre oft starke Schmerzen links am Schienbein und unten oberhalb des Fussgelenks. Bei beiden Beinen. Links aber stärker, wobei meine Beine auch nicht ganz gleich lang sind. Diese Schmerzen scheinen mindestens eine Woche bestehen zu bleiben. Könnten diese von der Belastung vom Joggen her stammen? Normal scheint das aber nicht, oder?

...zur Frage

Ist der Absprung in die Höhe mit einem oder mit zwei Beinen besser?

Bei manchen Sportarten, wie Volleyball, springt man ja beidbeinig ab. Warum? Ich denk immer, dass ich mit einem Bein hoöher springen kann. Wann ist der beidbeinige Absprung von Vorteil?

...zur Frage

Wovon ist ein richtig harter Schuss abhängig?

Also meine Fragen!

-Was hat die Körperspannung damit zu tun? -soll man nach dem Schießen mit Beiden Beinen springen? Habt ihr ncoh andere Tipps, vorallem beim ruhendne Ball?

...zur Frage

Zeh dehnen für Liegestütze und Ausfallschritte?

Frage steht oben. Habe Probleme wenn ich bei Ausfallschritten und Liegestützen keine Schuhe anziehe. Dann zieht es ganz schon im großen Zeh (auf beiden Seiten, aber nicht gleich stark). Kann man dagegen Dehnübungen machen? Und ist das überhaupt normal?! Ahja nebenbei: Sind Ausfallschritte schlecht fürs Knie? Danke euch.

...zur Frage

Seilspringen, welche Technik?

Ich habe jetzt schon öfter gesehen, dass im Boxtraining Seilspringen wie laufen über das Seil gemacht wird. Ist das gut oder sollte man mit beiden Beinen gleichzeitig springen?

...zur Frage

springreit-profi

Ich reite schon mein Leben lang und wollte auch schon lange springen doch meine Eltern haben es mir verboten, weil sie es zu gefährlich finden. Doch jetzt verdiene ich mein eigenes Geld und darf springen. Jetzt ist meine Frage ob ich mit 17 Jahren im Springsport noch gross rauskommen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?