Wie erlerne ich das Aufhocken am Stufenbarren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde es zuerst mal auf der Reckstange versuchen. Die Reckstange kannst du ganz tief stellen, so dass die psychologsiche Komponente schon mal wegfällt. Wichtig beim Aufhocke ist, dass du deine Schulter nach vorne lehnst (natürlich nur bis zu einem gewissen Maß) und viel Schwung holst. Du musst dabei dein Gesäß hochziehen und dann die Füße unten reinstellen. Leg hinter das Reck einfach ein paar dicke Matten und dann: Üben, üben, üben ;) Lg

du kannst vielleicht wenn du merkst dass du nach vorne fällst, gleich aufzustehen und nach dem oberen holm zu greifen, ich mach dass meistens so aber mich sichert fast immer mein trainer also weiß ich nicht ob man das ohne sicherung schafft aber du kannst es ja vielleicht mal probieren. LG triplejump

Was möchtest Du wissen?