Wie baut man Muskeln wieder ab?

1 Antwort

die einzige möglichkeit, muskeln "abzubauen" ist immobilisation. "wegtrainieren" kann man sie nicht. da ausdauersport alleine eine durch gezieltes krafttraining aufgebaute muskulatur nicht halten kann, kann diser natürlich betrieben werden. wie lange der abbau dauert, ist individuell sehr verschieden. so schnell fällt man nicht "vom fleisch". allerdings halte ich die idee , wertvolle muskulatur abbauen zu wollen, für sehr unklug. vielleicht sollte man den "stiernacken" deiner freundin mal auf fett abtasten ;-) eine frau baut ohne chemische keule keine derartigen muskelberge auf. selbst bei intensivstem training nicht.

Das mit den 3* 5-6 Stunden harter Belastung kannst du getrost ignorieren...ist vollkommen aus der Luft gegriffen...genau wie die Ansage,dass es genauso lange dauert einen Muskel abzubauen wie aufzubauen... Deine Freundin sollte einfach mehr Ausdauertraining machen( ca 3 mal/Woche) und zusätzlich 2mal/Woche ein ganzkörpertraining im Kraftausdauerbereich(15-25 Wh und kurze Pausen bis 1 min zwischen den Sätzen) Bsp.: Montag: Krafttraining ca 30 min danach Cardiotraining auf Fahrrad,Laufband oder Crosstrainer

Mittwoch: nur Cardio

Freitag: wie Montag

Das sollte deiner Freundin schon in ca 2 Monaten die gewüschten Ergenisse bringen!!!

Na das hört sich doch viel besser an ;-) Danke!

0

Das Einstellen das Kraftsportes bewirkt das auch die Muskulatur mit der Zeit langsam wieder zurückgeht. Hier würde ich den Kraftsport eher sein lassen bzw. die Übungen die schnell auf die Muskulatur ansprechen und würde auf ein vermehrtes Ausdauertraining zurückgreifen, da gewisse Muskelpartien ja mit Sicherheit straff aber nicht all zu muskulös bleiben sollen.

Eine Möglichkeit ist die gleichen Übungen zu machen die sie bisher gemacht hat, aber mit weniger Gewicht.Das Gewicht wird dabei immer wieder langsam gesenkt.
Eine andere Möglichkeit ist Muskeln durch Ausdauersport abzubauen, da der Körper bei sehr intensiven Belastungen auf die Eiweißspeicher des Körpers zurückgreift, sprich die Muskelzellen. Diese Methode funktioniert aber nur dann wenn man mind. 3x pro Woche eine 5-6stündige sehr harte Belastung hat, und zwar auf alle Muskeln!
Das wichtigste ist, dass man nicht gleich aufgibt, sondern sich Zeit nimmt. Das Abbauen des Muskels dauert fast genauso lang wie das Aufbauen, wenn deine Freundin also z.B. 2 Jahre im Fintessstudio trainiert hat, dauert es mind. 1 Jahr bis die Muskeln wieder abtrainiert sind!

Danke für die Antwort. Da wird sie aber begeistert sein, dass es so lange dauert...

0

Hallo, ich habe ein ähnliches Problem. Da ich seit ich 3 bin tanze, habe ich sehr ausgeprägte und muskulöse beine, weswegen ich viele komplexe habe & sehr unzufrieden bin, kann mir bitte, bitte jemand helfen ? Ich wäre so dankbar um ein paar Gramm weniger muskelmasse..

Was möchtest Du wissen?