Wer kennt Chi Ryu Aiki-Jitsu ?

1 Antwort

Das Chi Ryu Aiki-Jitsu ist eine Kampfkunst in der Tradition japanischer Budo-Sportarten. Das Chi Ryu, als eine eigene Stilrichtung (Ryu) des Aiki-Jitsu, wurde 1983 von dem belgischen Großmeister (Shihan) Jhonny Bernaschewice (z. Z. 8. Dan, Rot-Weißer Gürtel) ins Leben gerufen. Shihan Bernaschewice vereint seine heute fast vierzigjährige Erfahrung in asiatischen Kampfkünsten (u. a. Karate, Judo, Aikido, Daito Ryu Aikijutsu, Hakko Ryu Aikijutsu, Kendo, Iaido, Okinawa Kobudo) und traditioneller chinesischer Medizin (TCM) in seinem Stil, dem Chi Ryu Aiki-Jitsu.

Was möchtest Du wissen?