Wer hat Erfahrung mit einer Trainingsberatung von 2PEAK?

1 Antwort

Hallo Domspatz. Im Januar und Februar habe ich die Trainingspläne von www.2exercise.net und von 2peak (jeweils Sportart Triathlon) in der kostenlosen Probephase getestet. Beide Systeme erstellen Dir individuelle Pläne, die sich dynamisch anpassen und Dich gezielt auf Wettkämpfe vorbereiten sollen. Bei beiden fand ich die Trainingspläne natürlich passender als die Standard-Pläne, wie sie sonst im Internet angeboten werden. Die Trainingspläne zielen weniger auf Einsteiger sondern ambitionierte Sportler (Automatische Betreuung) oder sogar Profis (Persönliche Betreuung). Meine Fragen wurden bei beiden jeweils schnell und kompetent von dem Supportteam beantwortet.

Während sich die Trainingspläne von 2peak praktisch nach jeder dokumentierten Trainingseinheit verändern, ändert 2exercise den Trainingsplan ganz gezielt, wenn deine Trainingseinheiten von dem Plan abweichen, oder du die Trainingszeiten nicht einhalten kannst. 2exercise fragt vor Änderungen im Trainingsplan zuerst nach und gibt dir manchmal Tipps und Optimierungsvorschläge (Funktion "Lerne von den Besten"), und wirkt auf mich fast wie ein Personal Coach.

Bei beiden Systemen ist das Training mit Pulsmesser praktisch Pflicht! (Auf 2exercise wurde ich übrigens aufmerksam, da sie als offizieller Partner auf der Polar-Homepage aufgeführt sind). Die Daten lassen sich zur Auswertung recht einfach ins System übertragen. Dabei kann ich Dir nur eine Leistungsdiagnostik ans Herz legen, um deine Leistungsbereiche genau ermitteln zu lassen.

Letztlich habe ich mich für 2exercise entschieden. Die Standard-Version (Automatische Betreunung) ist mit 89,- Euro für sechs Monate deutlich preiswerter und enthält gleichzeitig mehr Features (zwei Saisonhöhepunkte, standardmäßig beliebig viele Wettkämpfe usw.). Allein das sechsmonatige Standard-Paket (Silber) würde bei 2peak für 180 Tage 198,- Euro kosten. Außerdem kann man bei 2exercise problemlos und ohne Aufpreis die Sportart/Trainingsziel wechseln, beispielsweise von Radrennen zu Triathlon. Obwohl ich mich nach dem anderen System erst daran gewöhnen musste, finde ich 2exercise mittlerweile intuitiv und den Trainingsplan (Ausdauer, Ernährung und Krafttraining) sehr übersichtlich.

Beide Systeme lassen sich einen Monat kostenfrei testen. Du musst dir nur über dein Trainingsziel und dein Zeitpensum im Klaren sein. Also probiere es doch einfach aus! :-)

Viele Grüße Chrissi

Wer hat schon einmal Broomball gespielt?

Hallo, wir wollten in unserem Skiurlaub vielleicht ein Broomball-Turnier organisieren. Hat jemand Erfahrung mit diesem Spiel und der Ausrüstung?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Hot Iron Training?

Hallo, kennt jemand diese Trainingsform aus der Praxis und kann etwas zur Wirksamkeit sagen?

...zur Frage

Kennt jemand von euch Tricking?

Hallo an alle

Habt ihr schonmal vom sogenannten "Tricking" gehört? Das ist eine Trendsportart die mir auf den ersten Blick richtig gut gefällt, bin mir aber nicht sicher, wo man das in Berlin lernen kann. Kennt ihr sowas wie einen Tricking Club in der Umgebung? Und was ist mit dem Trampolin- muss ich mir gleich ein großes/teures Modell besorgen oder reicht für den Anfang auch so ein SportPlus Fitness Trampolin (siehe hier https://www.norma24.de/sport-freizeit-und-hobby) ?

Bin gespannt auf eure Antworten :)

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Skikleidung von Tchibo?

Hi, wollte mir dieses Jahr mal die Tchibo-Skikleidung (Jacke, Hose) zulegen, wenn sie denn angeboten wird. Hat jemand Erfahrung mit der letzten Tchibo-Kollektion gemacht, sind die Sachen in Ordnung?

...zur Frage

Wer ernährt sich von euch mit Maca-Zusätzen?

Hallo, diese Knolle soll ja Wunder wirken. Hat von euch schon jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Sportkleidung von gonso?

Kann mir jemand sagen wie gut die Sportkleidung zum Laufen, Rad fahren und wandern von gonso ist? Kennt jemand diese Marke aus eigener Erfahrung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?