Welcher Hartplatz ist der schnellste der ATP Masters 1000 Events?

2 Antworten

Tut mir leid aber du kennst dich nicht besonders mit dem Tennissport aus, der Hartplatz bei den AO ist ein sehr schneller wohingegen der US Open Hartplatz sehr langsam ist. Wenn es dir um eine Hierarchie bei den Grand Slams geht dann schaut es so aus

Wimbledon

Australian Open

US Open

French Open

wohingegen Wimbledon immer langsamer geworden ist und die Australian Open würden immer schneller (damit meine ich wie sich der Ball nach dem aufspringen beschleunigt). Gerade Djokovic ist ein Spieler der schnelle Beläge liebt sieht man ja wie erfolgreich er bei schnellen Belägen ist, keine Ahnung wie du drauf kommst, dass AO ein langsamer Belag sein sollte. Bei den Masters ist Shanghai der schnellste Belag. Da hat Djokovic auch am öftesten gewonnen. Wohingegen Nadal bei den langsamsten Belägen am erfolgreichsten war ( French Open, Monte Carlo...). Deine Frage ist zwar 5 Jahre alt wollte es aber richtig stellen, falls es noch jemanden interessiert.

Was möchtest Du wissen?