Welche Qualität haben Lakeballs beim Golf?

4 Antworten

Meine Erfahrungen bezüglich der Qualität sind nur positiv. Spiel seit ca. 1 Jahr gar nicht mehr mit neuen Golfbällen. Bei Lakeballs mit der höchsten Qualitätsstufe (AAA, Pearl etc. jeder nennts anders) merk ich keinen Unterschied. Gibt jede Menge Shops. Ich hab gute Erfahrungen mit http://www.easy-lakeballs.de aber google spuckt auch einige andere aus.

Die Qulität ist immer sehr unterschiedlich. Es kommt natürlich auch drauf an, in welchem Leistungsbereich man sich selbst bewegt? Zum Beispiel ist für einen Anfänger ein Crane Ball vollkommen okay jedoch ein Profi würde damit nicht spielen. Tendeziell kann man sagen, dass Lake Balls ehr schlechter sind, da die guten Leute mit den guten Bällen nur wenig ins Wasser spielen. Im Gegensatz zu den anderen, die wenn sie wissen ein Wasserhindernis steht bevor ehr den älteren schlagen, weil für sie das Risiko ihn zu verlieren zu groß ist.

Die Ballqualität hängt bei professionellen Anbietern von den Buchstaben ab: AAA sind neuwertige Bälle AA sind sehr gut erhaltene Bälle mit Strichen und max. kleinen Kratzern (m.E. bestes Preis-/ Leistungsverhältnis) A sind gute Bälle, die noch spielbar sind. Alles darunter ist bestenfalls zum Üben und für den Winter geeignet, aber nicht für Turnier. Die Qualität von Lakeballs ist grundsätzlich kein Problem; welche Qualität der Ball hat, hängt weniger vom Lakeball oder nicht als vielmehr vom Ball selbab. Und das hängt davon ab, was ihr sucht: grundsätzlich gilt: je härter (Titanium), desto billiger; bessere Bälle sind weicher und haben bis zu drei Schichten (z.B. V1)

Volleyballschuhe Fußprobleme

Guten Abend,

ich habe mir vor einem Monat neue Volleyballschuhe von Intersport gekauft.

Vorher hatte ich welche von Adidas mit einer adiTUFF-Federung.

Ich war immer zufrieden mit diesen Schuhen und sie haben über 2 Jahre ihren Zweck mehr als erfüllt.

Nachdem sie kaputt waren wollte ich mir die gleichen nochmal bestellen, hab sie aber nirgendwo gefunden.

Also habe ich mir welche von Asics gekauft. (Modell: "Ascis-Gel")

Und nach einem Monat testen (4 mal die Woche) hab ich immer größere Probleme beim Sport mit diesen Schuhen.

Am linken Fuß bekomme ich extreme Blasen und am rechten Fuß klemme ich mir beim Landen (nach einem Sprung) viel zu häufig einen Nerv ein. Beides hindert mich daran weiter Sport zu betreiben. Diese Probleme hatte ich bei den anderen Schuhen nie.

Auch könnte man sagen, dass die Schuhe nach einem Monat eingetragen sein sollten, was mich langsam stutzig werden lässt.

Nun wollte ich fragen, ob es irgendwie eine Möglichkeit gibt die "Problemstellen" des Fußen durch Einlagen im Sportschuhe, oder spezielle Pflaster zu schützen.

Oder kennt jemand andere sehr gute Volleyballschuhe, die er mir empfehlen könnte ?

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Welche Klettermarke für Einsteiger ist gut & günstig?

Gibt es da etwas. Hab mal ein bisschen angefangen und würd es im Winter gern öfter machen und schauen ob es auf Dauer was für mich ist... da bracuh ich ja erstmal nichts teures als Ausrüstung... Deshalb, was ist für Einsteiger eine gute Marke. Billig(er) aber auch ausrecihend gute Qualität. Danke

...zur Frage

Stimmt das, dass man beim Bunkerschlag beim Golf nicht den Ball trifft, sondern nur den Sand?

Wollte mal genau wissen, wie das wirklich ist. Ich stell mir das ziemlich schwierig vor, beim Bunkerschlag nur durch einen Schlag in den Sand den Ball so zu dosieren, dass er schön kontrolliert fliegt. Ist es da nicht einfacher, den Ball direkt zu schlagen? Warum sollte man eigentlich den Golfball nicht wirklich treffen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?