Welche Pedal-Modelle fahren die Rennradprofis?

1 Antwort

Hallo Mackeem,
Firmen wie Shimano verdienen ihr Geld auch nicht mit den sündteuren Produkten, sondern mit der Masse des billig-Krams!
Die Radprofis fahren meist das Material, das dann ca. 1 Jahr später in die Läden kommt, eben um es zu testen. Lance Armstrong fuhr zuletzt das normale Shimano SPD-Pedal soweit ich weiß...
Als Radprofi eines Teams kann man sich das aber nur bedingt aussuchen, man fährt das Material was der Sponsor zu Verfügung stellt. Das ist in den meisten Fällen das Beste Material der jeweiligen Firma, jedoch verkauft die Firma davon wie oben schon gesagt nur geringe Stückzahlen. Den Umsatz machen die Firmen mit den Billig-Gruppen, da sie diese zu Millionen verkaufen.

joa aber welche GENAU fahren die denn? aber SPD ist doch nich im profisport verbreitet oda? der wird doch wohl SPD-R oda SPD-SL fahren ... SPD soll ja nich so der hit sein, hab ich gehört?

0