Ist Radfahren genauso effektiv wie Joggen um die Ausdauer zu verbessern?

3 Antworten

Zwecks Ausdauerverbesserung eignet sich jede Ausdauersportart. Egal ob Schwimmen, Laufen oder Radfahren etc. Mit der richtigen Intensität betrieben wird hier jeweils das Lungenvolumen auf Dauer erhöht, eine leicht Blutdrucksenkende Wirkung kann eingeleitet werden und viele andere Stoffwechselvorgänge werden positiv beeinflußt. Natürlich ist die Spezifische Ausdauer unter den Sportarten auch von der jeweiligen Sportart abhängig. Das bedeutet das ein guter Radsportler nicht automatisch auch ein guter Schwimmer ist. Hier ist natürlich das spezifische Training gefragt um in der jeweiligen Disziplin gut voran zu kommen. Unterschieldich in den einzelnen Disziplinen ist das Pulsverhalten während der sportlichen Aktivität. So hat ein Läufer in der Regel einen etwas höheren aktiven Puls als ein Radfahrer, was in der unterschiedlichen Muskulatur die während der Ausübung zum Einsatz kommt, begründet liegen könnte. Einen niedrigen Ruhepuls erreichen fast alle Ausdauerleistungsportler. Unabhängig ob sie Radsportler oder Läufer sind. Auch Marathonläufer haben teilweise einen Ruhepuls der sich um die 35 Schläge/min. bewegt.

Grundsätzlich nicht ganz so effektiv, das Verhältnis ist ungefähr 1 zu 1,6.

Das heißt: 1h Joggen ist so effektiv wie 1,6 Stunden Radfahren. Da aber Radfahrer sehr häufig extrem lange Trainingssätze machen, sind Sie sehr häufig auf einem sehr hohen Level.

Hi Caracho, beide Sportarten sind sehr effektiv um die Audauer zu verbessern. Deswegen sind beide Sportarten ja auch Ausdauersportarten. Je nach der Intensität wie du die eine oder andere Sportart betreibst, ist diese auch mehr oder weniger intensiver.

Brauche einen Trainingsplan für Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft

Hey Leute konnte seit Ende November aus privaten und schulischen Gründen nicht mehr so sehr Aktiv Sport machen. Ich spiele Fussball. Bin bis jetzt aber immer zwischendurch joggen gegangen und habe außerdem dazu Kraftübungen gemacht, damit ich nicht ganz ausser Form gerate :D Im Sommer fange ich wieder an im Fussball aktiv zu werden. Da ich zu einem Verein wechsel, von dem ich eine Anfrage bekommen habe, möchte ich natürlich ein gutes Bild in der Vorbereitung von mir geben und dazu brauch ich Eure Hilfe^^. Also wie gesagt, habe seit November keine hohen Leistungen mehr abgeliefert und will praktisch zur Vorbereitung schon einigermaßen fit sein. Hier einige Daten: Körpergröße 179 cm Gewicht 67 kg Alter 19

Über Antworten werde ich mich sehr freuen. Danke schon mal !!

...zur Frage

Seilspringen statt Joggen?

Hallo Leute!

Ich würde gerne wissen welches Training ich ab und zu mit dem Seil machen kann, um in etwa so gefordert zu werden als würde ich 10km joggen gehen. Ich laufe ca 2 - 3 Mal die Woche jeweils 10km, meine persönliche Bestzeit war 1 Stunde und 6 Minuten. Ich würde mein Training gerne abwechslungsreicher gestalten oder zum Beispiel an regnerischen Tagen an denen ich ungern raus will trotzdem daheim genauso effektiv trainieren. Wie könnte ich heute zum Beispiel beim Seilspringen an die Belastung von 10km Joggen kommen? Beziehungsweise meine Ausdauer auf dieselbe Weise trainieren? In weniger als 9 Wochen werde ich zum ersten Mal an einem 10km Stadtlauf teilnehmen und möchte gerne ein gutes Ergebnis erzielen. Oder kennt jemand eine gute Seite im Internet auf der ich weitere Informationen erhalten könnte?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Fussball: Wiedereinstig, Vorbereitung ?

Hallo!

Ich würde gerne von euch Wissen, inwiefern ich mich auf mein erstes Fußballtraining nach 3 1/2 Jahren vorbereiten soll? Noch ist ja ein wenig Zeit bis zum Start der neuen Saison, die ich bis dahin nutzen möchte, um mich in den Bereichen Ausdauer, Beweglichkeit und Ballgefühl zu Verbessern. Ich bin 16 und würde in der nächsten Saison in der A-Jugend wieder einsteigen.

Ich bin es gewohnt am Maximum zu spielen, weshalb ich mich mit meinem jetzigem Leistungsstand nicht zufrieden gebe. Spielen kann ich nachwievor, und das auch nicht grade Grottig, jedoch merke ich, das im Gegensatz zu früher die oben genannten Punkte flöten gegangen sind und ich einige Sachen gerne ausführen würde, die ich früher konnte, mir mein jetziges Ballgefühl aber einen Strich durch die Rechnung macht.

Zur verfügung steht :

Rad-Ergometer, Springseil, Boxsack, Genug Fläche zum Joggen

und 250€ um ggf. etwas anzuschaffen.

Mich würde es freuen, wenn ihr mir sagen könntet, wie ich mich am effizientesten auf den Wiedereinstieg vorbereiten kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?