Ab wann hat man eine gute Ausdauer?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

andere Faktoren 57%
ab 10km 42%
ab 20km 0%

2 Antworten

andere Faktoren

Ich würde mal sagen, dass man eine gute Ausdauer hat, wenn man 10 km am Stück in entsprechendem Tempo laufen kann, man muss aber bedenken, dass man z.B. eine 10km Zeit nicht eins zu eins auf die Marathonzeit übertragen kann, denn man kann kurze Strecken im Verhältnis schneller laufen. Wenn Du 35km ohne Probleme laufen kannst ist der Marathon auch kein großes Problem mehr.

andere Faktoren

Egal welche Distanz man läuft, sobald man in der besseren Hälfte ist, ist man besser als der Durchschnitt...einfach gesagt!

Ausdauertraining, Schnelligkeitstraining und Krafttraining kombinieren. Aber wie genau?

Hallo zusammen, Ich bin 18 Jahre alt und wiege bei 187cm gesunde 78kg. Ich bin aktiver Fussballspieler und besitze eine gute körperliche Fitness. Ich möchte aber meine Schnelligkeit beim Fussball steigern. Gleichzeitig möchte ich aber ein Ausdauertraining und Krafttraining hinzufügen. Aktuell sieht es bei mir so aus, dass ich 2 mal in der Woche ca 90-100 Minuten Fussballtraining habe und am Wochenende 90 Minuten Spiel. Durch das kommende Studium, werde ich nur noch auf das Wochenendspiel zurückgreifen können. Also sind noch 6 Tage in der Woche für Sport frei. Und in dieser Zeit möchte ich mich fit halten und v.a. die Schnelligkeit trainieren.

Unabghängig vom Fussball möchte ich deshalb gerne einen Trainingsplan für die oben genannten Bereiche erstellen. Dabei wäre es interessant, wann welcher Teil trainiert wird und wann genau eine Pause sinnvoll ist. Bisher hielt ich mich mit einigen Waldläufen, Radfahren, Situps, Liegestützen und halt Fussball fit. (8km kann ich in unter 37 Minuten laufen, bei einigen Höhenmetern und ca. 50 Liegestütze schaffe ich auch).

Besonders interessiert bin ich an sinnvollen Übungen für Schnelligkeit und an der Kombination in einem Trainingsplan mit Kraft und Ausdauer. Das Training sollte möglichst ohne Hilfsmittel möglich sein (Hanteln wären verfügbar, Springseil und diverse andere Trainingsmittel besitze ich auch).

Hoffentlich ist verständlich, was ich machen will und ich wäre über nützliche Antworten sehr dankbar :)

...zur Frage

Ab wann stellt sich der sog. Runners High ein?

Ich habe neulich von einem Bekannten gehört, dass sich der Runners High erst nach einer Marathon-Belastung einstellt. Alle anderen Glücksgefühle kämen nur durch das gute Gefühl des Bewegens. Ist da was dran? Kennt hier jemand Studien? Ich hab nämlich auch die Antwort auf eine Frage zu Runners High gelesen und meinem Bekannten berichtet, aber er bleibt steiff und fest bei seiner Meinung...

...zur Frage

in der kurve schneller als auf der gerade?- an was liegt das? (leichtathletik)

Hallo zusammen, Wie schon oben steht, will ich wissen warum ich in der kurve schneller bin als auf den geraden strecken. Hier einige Beispiele, damit ihr wisst, was ich meine: wenn ich beispielsweise 200m laufe, und eine, die auf den 100m eine Zeit von 12,4s oder 12,6.s hat neben mir läuft, bin ich dann auf der kurve eindeutig schneller als diejenige. Aber sobald ich auf die gerade zukommen, werde ich plötzlich langsamer und sie überholen mich schon nach 4-5 schritten. An was liegt das? Was kann ich tun, dass ich auf der geraden auch schneller laufe? - a Ausdauer kann es nicht liegen, weil ich auch 300m und 400m laufe. Meine 10m Zeit ist 13,03s und 200m Zeit 26,26s. In der 4x100m Staffel laufe ich auch die kurve weil ich auf der geraden nicht so schnell bin, aber auf fern kurve keiner so schnell läuft wie ich.

Danke für die Hilfe :) Mfg Leichtathletin96

...zur Frage

Side Step und Kreuzschritt nach hinten Badminton

Hallo, Wann ist ein Sidestep / Hinterkreuz- Vorderkreuzschritt sinvoll? Im Doppel und Einzel und in welche richtung läuft man? Läuft mann parallel zur seitenlinie? Kennt jemand ne gute Übung dazu

Danke für die Antworten

...zur Frage

Trainingsplan für 13 jährigen erstellen?

Hallo, ich will anfangen meinen Körper zu trainieren (z.B. Liegestützen, ...) und brauche gute Übungen und am besten auch noch wie oft und wie lang ich sie machen soll. Wäre auch nett mir zu sagen wann ich was in der Woche machen muss/sollte (z.B. Dienstag Bein Training, ...) ,Als ausdauer Training will ich Fahrrad fahren, da könnte ich auch Tipps gebrauchen (z.B. wie lange, ...).

PS: Würde mich über eine Antwort freuen.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?