Welche Alternativen bei Magnesium-Allergie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Magnesium-Allergie hab ich auch noch nie gehört! ;-)

Außerdem ist das Magnesia eine Mischung aus Magnesiumkarbonat mit ein paar Zusatzstoffen, kein "Magnesium". Es wird u.a. in der Lebensmittelindustrie wird als Säureregulator, Trägerstoff oder Trennmittel zugesetzt. Es gilt als gesundheitlich unbedenklich. Du kannst höchstens Durchfall davon bekommen.

Alternativen gibt es schon, z.B. "Pof" ( = getrocknetes Harz, Kolophonium) wird in Fontainebleau in Frankreich zum Bouldern an Sandsteinblöcken verwendet. In Sachsen im Elbsandstein verwenden wir Dreck/Sand ("Sachsenmaggi"). In der Halle sind beides keine gern gesehenen Alternativen ;-)

Inwiefern löst sich deine haut? am anfang ist es normal dass die haut von den rauen klettergriffen "abgelöst" wird. wenn sich nach einiger zeit hornhaut gebildet hat ist das ganze nicht mehr so schlimm.

mfg kletterer

Das könnte ja auch sein. Ich werde es mal beobachten. Aber ein Bekannter meinte, das wäre eine Allergie und ich sollte mich nach einer Alternative zu Magnesium erkundigen. Gibt es also nicht?

0

Was möchtest Du wissen?