Allergien durch Funktionswäsche?

3 Antworten

Hallo, also wenn ich das richtig verstehe, dann wird die Haut zu trocken, weil der Schweiß wegtransportiert wird. Da ist ja die einfachste Lösung den Schweiß auf der Haut zu lassen oder? Also ich trage auch Funktionsbekleidung und zwar mittlerweile von der Marke X-Bionic und ich hab noch nie Probleme mit Juckreiz gehabt. Bei den Teilen von X-Bionic ist es nämlich so, dass der Schweiß erst auf der Haut bleibt, was ja eigentlich Sinn der Sache ist, denn man schwitzt ja, um den Körper zu kühlen. Und dann wird der überschüssige Schweiß erst abtransportiert. Funktioniert ziemlich gut, kann ich nur empfehlen!

LG

Alex

Ich persönlich habe das Problem auch und trage diese Wäsche nicht gerne und auch nur in Ausnahmefällen. ich weiß zwar, dass Baumwolle nicht so gut sein soll weil der Stoff nass auf der Heut bleibt, aber ich komme damit besser zurecht. Ich ziehe mich immer sofort um nach der Belastung und hatte noch nie Beschwerden oder Verspannungen deshalb. Ich finde auch dass Funktionswäsche so eklig müffelt.

Was möchtest Du wissen?