Stufenbarren turnen - Hände aufgerissen - Haut abschneiden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

abreissen. aber achte darauf, dass du die haut zum offenen ende der blase hin abreißt, sonst reißt du dir die ganze hand offen. das heißt wenn die haut noch im oberen teil der blase 'dranhängt' nach unten ziehen!!

Ich würde es dran lassen und tapen. Entfernst du es hast du natürlich eine empfindliche Schicht darunter die schmerzhaft ist. Auch wenn du diese dann behandelst/tapst ist der Wundschmerz größer.

Abschneiden- früher oder später muss es ja eh weg...Bei der Heilung muss du schauen dass die haut flexibel bleibt- ist es in der Handinnenseite must du die Hand viel öffnen- oder mit Tape zwischen den Fingern die Haut straffen richtung Handrücken. Denn sonst verkürzt sich das Hautgewebe und reisst später erneut auf.

Ich habe das auch sehr oft. Du musst es am besten abreißen.auch wenn das ein bisschen weh tut muss man das machen , weil dann kein risiko gesteht, dass es immer weiter aufreißt :)

hallo ich bin ja auch turnerin und mir passiert es auch du must ein par tage das dran lassen so 1-2 und dan schneidest du das mit einer schere ab oder ziehst es forsichtig ab

Hängt an der Haut noch so Knochen und Sehnen dran? Dann bitte nicht abschneiden sondern eher gleich als später zum Arzt.

Klingt dramatischer als es ist. Gehe mal von einer normalen Hautblase aus, die einseitig aufgerissen ist. Zum Weitermachen im Training tape ich so eine Hautverletzung ab. Danach kann das Training weiter betrieben werden. Die Hautverletzung sollte unter einem Pflaster abheilen.

Ich weiß wie das ist! :o Ich hab es bisher immer abgerissen und es ist gut verheilt. das solltest du auch tun die neue Haut jedoch auf jeden Fall dran lassen. Tipp: gib tape oder ein Pflaster drauf dann schonst du die junge Haut

Abschneiden, denn sonst bleibt die Wunde feucht und kann nicht gut abheilen. Wenn du die Haut abschneidest kommt viel Luft zu der Wunde, sie kann trocknen und heilt dann schneller ab.

Was möchtest Du wissen?