Was ist das optimale Getränk für Fussballer in der Halbzeitpause?

3 Antworten

Ich habe immer sehr gute Erfahrung mit ner Mischung aus stillem Wasser und naturtrüben Apfelsaft gemacht. Einfach im Verhältnis 2:1 vorher mischen und in der Halbzeit trinken. Finde ich geschmacklich besser als nur Wasser und hilft auch beim Auffrischen einiger Nährstoff die durchs Spielen verloren gehen.

Allgemein im Sport... Viele Sportvereine trinken Eistee in den Pausen, was mit persönlich schon schmeckt, aber nicht beim Sport..., das klebt mir zu sehr im Mund und stört mich das ganze Match (Tennis) beim ein und ausatmen... Getränke mit Kohlensäure kann ich auch nur abraten, da die Kohlensäure im Bauch rumsprudelt, wenn man rennt und sich bewegt, die Folge, man muss ständig rülpsen und bekommt Bauchschmerzen. Ich empfehle ganz normales stilles Wasser...und eine kleine Flasche von einem Sportdrink, der ein bisschen Energie bringt. Lg

Ist Leitungswasser das beste Sportler Getränk?

Kann man davon ausgehen, dass Leitungswasser das beste Sportler Getränk ist? Sollte man Zusätze verwenden?

...zur Frage

Was ist das optimale Getränk zum Rennradfahren?

Was haben die Radler immer in ihren Trinkflaschen? Kann man sich so ein Getränk selbst mischen und ist es auch sinnvoll wenn man nur amateurhaft zum Spaß Rad fährt?

...zur Frage

Ist Malzkaffee ein gutes Sportlergetränk?

Im Winter würde ich gerne bei Touren ein heißes Getränk mitnehmen anstelle von Tee. Ist Malzkaffee ein geeignetes Getränk für Sportler?

...zur Frage

Wie verhindere ich das Einfrieren der Flüssigkeit im Camelbak-Schlauch (im Winter) ?

Diesen Winter habe ich zum Langlaufen zum ersten Mal meinen Camelbak verwendet, weil ich eine längere Distanz gelaufen bin, und dafür mehr als 0,5L zum Trinken mitnehmen wollte.
Allerdings großes Erwachen nach ca. 5km: die Flüssigkeit im Schlauch der das Getränk eig. vom Beutel in meinen Mund bringen sollte war eingefroren^^
...nach langem Umgreifen des Schlauches mit meinen warmen Händen ist das Getränk dann wieder geschmolzen, aber jetzt würde mich natürlich interessieren wie ich dem Ganzen vorbeugen kann?

...zur Frage

Mineral- oder Leitungswasser?

Was ist besser? Beim Sport trinke ich immer Leitungswasser. Aber auch wenn ich keinen Sport mache trinke ich eher Leitungs- als Mineralwasser. Zum einen mag ich die Kohlensäure nicht gerne (aber es gibt ja auch stilles Wasser), aber was viel wichtiger ist, ist dass unser Chemielehrer meinte dass das Mineralwasser eigentlich Mineralarmeswasser ist! Denn das Wasser werde erst noch "gereinigt", damit es u.a. klarer wird. Dabei gehen auch viele Mineralien verloren. Das Leitungswasser jedoch wird ja nicht in dem Sinne gereinigt und deshalb soll es mehr Mineralien enthalten. Gerade als Sportler hat man ja mehr Bedarf an Mineralien ect., also wäre es ratsam eher Leitungswasser als "Mineral(armes)wasser" zu trinken oder nicht?

...zur Frage

Welche Getränke sollte man für die Halbzeitpause anbieten?

Hallo, mein Mann wird in der kommenden Saison die U15 in unserem Verein übernehmen. Wir wissen, dass Magnesium eigentlich als Getränk ideal wäre. Aber den Jungs schmeckt das nicht. Gibt es irgendwelche Alternativen? Wir wollen vermeiden, dass sie sich den ungesunden Eistee mitbringen. Wasser bieten wir immer als Alternative an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?