Wann sollte man einem Radsport Verein beitreten?

1 Antwort

Pooky hat eigentlich alles gesagt, er kommt aus diesem Metier, ist selbst aktiver Rennradfahrer (inkl. Rennen) und ein Trainingsspezialist. Also wenn du Fragen hast kannst du dich eigentlich auch gleich direkt an ihn wenden... ;)

Rennradkauf: Erstes Rennrad: teuer oder billig?

Jaa, ich hab mir immernoch kein Rennrad gekauft^^, jedoch weiß ich zumindest nach 4 Fahrradhändlern in meiner Stadt, Fahrrad-XXL Franz in Mainz und Canyon Bicycles in Koblenz, dass ich mir mein Rennrad vermutlich März/April 2010 kaufen werde.

Eine Frage die sich natürlich später auch stellen wird und mir leider kein Fachhändler vorort sagen konnte, da dort angeblich die Meinungen auseinander gingen ist die Frage in welcher Preiskategorie das erste Rennrad sein sollte.

Also noch etwas zu mir: Ich bin 15 Jahre alt ( im November 16 ^^ ) und werde das Rennrad nur zum Training benutzen, bin also nicht im Verein und werde wahrscheinlich auch keine Rennen fahren.

1.) Lieber ein Rennrad um die 700€ wahrscheinlich mit 105er Ausstatung z.B. das Bergamont Dolce 5.9 den mein Händler bei mir und die Ecke mir empholen hat, oder doch ein teurer Rad z.B. mit Ultegra Ausstatung mit dem man doch länger spaß hat?

2.) Da ich ja 16 Jahre alt bin und ( hoffentlich ) noch wachsen werde, stellt sich auch hier die Frage: RH 56 oder 58? Also die Formel Innebeinlänger x 0,665 sagt 56 aber 58 passt mir auch, wird zwar eng, passt aber, habt ihr da vllt auch nen Rat?

Also riesen dankeschön schon im voraus für eure ANtworten!

...zur Frage

Was haltet Ihr von Kompressionsstrümpfen im Radsport?

Hi!
Wie denkt Ihr über den Nutzen von Kompressionsstrümpfen im Radsport? Hat sie von Euch schon jemand ausprobiert und kann berichten- positive oder negative Auswirkungen?
Lg, Peter

...zur Frage

Schmerzen in den Warden

Hallo Leute ich hab heute das Super Wetter genutzt um mal wieder richtig Rad zu fahren. Auf den letzten Metern hatte ich Schmerzen bei Fähren in den warden es war ein starkes ziehen. Was kann das seien ??

...zur Frage

W/KG in Altersklasse U17 (Rennrad)?

Hi ich habe letztes Jahr erst angefangen Rennrad zu fahren und habe auch noch keine Rennen bestritten/einen Verein gesucht, jedoch möchte ich dies nächstes Jahr tun und trainiere im Moment intensiv drauf hin. Meine Frage wäre nun wie so die w/kg Leistung bei 15/16 jährigen aussieht (sowohl bei den durchschnittlichen Fahrern, als auch bei den Leistungsorientierten) , damit ich meinen aktuellen Leistungsstand ungefähr abschätzen kann. Wäre auch gut wenn sie schreiben könnten auf welchen Zeitraum die Wattleistung bezogen ist, also wie lange die bestimmte Leistung beibehalten wird. Habe letztens gelesen, dass leistungsorientierte Fahrer im u17 Bereich 5w/kg treten und kann mir das ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, wie das auf eine Stunde möglich ist.

...zur Frage

Wie kann man als Hobby-Rennradler am besten seine Aerodynamik verbessern?

Ich fahre zwar keine Rennen, möchte mich aber trotzdem als ehrgeizig auf dem Rennrad bezeichnen. Mich interessiert, wie man mit möglichst einfachem Aufwand trotzdem möglichst viel seine Aerodynamik verbessern kann? Und im Gegensatz dazu, wie kann man mit viel (wahrscheinlich auch finanziellem) Aufwand die Aerodynamik verbessern? Mir ist schon auch klar, dass es sicher weit mehr auf den Fahrer selbst und dessen Kondition ankommt, aber ich bin eben ein "Materialfreak" und würde gern etwas optimieren ;-)

...zur Frage

Wo kann ich einen Laktattest machen?

Ich fahre gerne Rennrad und habe gehört dass man bei einem Laktattest seine Leistungsfähigkeit analysieren kann und danach besser trainieren kann weil man seine eigenen Werte besser kennt.Kostet so ein Test dann auch was und wenn ja wieviel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?