Fußball Verein beitreten mit fast 19?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es lohnt sich nicht:

Du hast Ambitionen Profi zu werden oder willst in einem höherklassigen Team spielen, irgendwelche Meisterschaften gewinnen, hoch hinaus, von dem Sport leben etc.

Es lohnt sich:

Um sich zu bewegen, fit zu bleiben, in einem Freizeit Verein, ohne Druck und als Hobby, auch um neue Leute kennenzulernen, Spass zu haben etc.

Wenn du Spaß am Fußball hast, mache es. Wenn du keinen hast, lasse es sein. Wenn du nicht viel gespielt hast, muss dir klar sein, du lernst heute vieles nicht mehr. Damit wirst du im Kader wahrscheinlich eher der Bankkader. Stört dich das nicht, unbedingt machen!

Warum nicht, aber der Weg als Profi, wird eher nicht möglich sein.

Was möchtest Du wissen?