Wachse mischen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Steff22!

Ich kann mich dem Beitrag von LLLFuchs nur anschliessen.

Beim Auftrag gibt es zwei Varianten:

  1. Auftröpfeln: Wachs 1 am Wachseisen anschmelzen und nach unten einfach in einer Perlenschnur beiderseits auf die Gleitfläche auftragen. Das nun beizumischende Wachs 2 in etwa zwischen die Punkte von Wachs 1 auftröpfeln.
  2. Aufreiben: Wachs 1 am Wachseisen anschmelzen und direkt mit dem Wachsstück auf die Gleitfläche aufreiben. Mit Wachs 2 wird gleichermassen verfahren.

Beides Einbügeln, dabei mischen sich die Wachse.

Grüsse.

Was möchtest Du wissen?