Unterschied von Trainings- /Wettkampfspeer

1 Antwort

Also mal 1. sind Wettkampspeere nicht gleich Wettkampfspeere, da gibt es Unterschiede, vor allem beim Schwerpunkt. Deshalb steht auf den Wttkampfspeeren auch immer eine Weitenangabe drauf, z.B. 50m oder 60m, das ist so ein Richtwert zu welchem du greifen solltest. 2. Trainingsspeere sind zum üben, vor allem für die Abwurfbewegung. Die Weite ist ja egal. Deshalb ist der Schwerpunkt auch eher weiter vorn, damit man sie schneller holen kann. Aber so gross ist der Unterschied nicht. Ich hab mir vor etwa 6 Jahren auch Wettkampfspeere geholt von Sport-Thieme, die halten immer noch, kein Rost oder so.

Danke schonmal. Heißt dass die Wettkapfspeerte weiter fliegen dem Schwepunkt wegen?

0

Was möchtest Du wissen?