Training 45 min ?

1 Antwort

Es kommt darauf an wie viel Muskelpartien du trainierst. Ein GK kannst du in 45 MInuten nicht sinnvoll bewältigen. Wenn du aber im Split mit 1-2 Muskelpartien trainierst sieht das schon anders aus. Da können 45 Minuten ausreichend sofern du intensiv und ohne große Pausen dein Training durchziehst, Zwecks Muskelaufbau solltest du das Gewicht schon so hoch wählen, das nur noch 6-10 saubere und langsame Wdhlg. möglich sind. Du mußt an die Muskelversagensgrenze gehen. Das dann aber unabhängig davon ob du 45 Minuten oder 1,5 Stunden trainierst.

Kriegt man durch Definition auch Kraft?

Moin,

Kriegt man durch Definition auch Kraft?

Denn wenn man ja definiert, nimmt man ja weniger Gewicht und dafür mehr Wiederholungen, wächst da der Muskel auch und wird stärker?

Wiege 78 Kg, bei einer Größe von 180, kann mann wohl schon definieren oder?

Ein Zirkeltraining zum definieren oder 2er oder auch 3 er Split ? (also unterteilter Plan) Kann ich auch Eiweß zum Definition training nehmen? Also so Kapseln

mfg sports09

...zur Frage

Brauche Hilfe von den Profis ;) ... Crosstrainer

Hallo!

Habe auf diversen Seiten schon so einiges lesen können, aber so wirklich schlau bin ich dennoch nicht geworden :(

Ich bin seit ca. 3 Wochen jeden Tag auf meinen Crosstrainer von Hammer gewesen. Bei einer Leistung von 60 Watt schaffe ich ca. 45 Min. (hängt natürlich auch von meiner Form ab) ... meine Frage ist, ist diese Leistung für einen Anfänger ok oder sollte ab dieser Leistung bereits die Wattzahl erhöht werden? Klar ist dann natürlich, dass ich vorerst keine 45 Min. mehr schaffen werde ;)

Im Normalfall laufe ich direkt nach dem Aufstehen ... vorerst ein Glas Wasser und dann rauf.

Wäre Euch wirklich sehr dankbar, wenn Ihr Euch zu meinem laufen mal äußern könntet!

Hier vielleicht noch einige Randdaten: bin 173 cm, wiege 65 kg

Würde gerne auf 61/62 kg runter ... wie laufe ich also am besten, um dieses Gewicht auch zu erreichen!?

Freu mich schon jetzt auf Antwort/en

Wünsche Euch noch einen restlichen schönen Sonntag!

Zhyno76

...zur Frage

Trainingsplan...Intervalltraining... KFA verringern...

Hi ich hab die gleiche Frage in Gute Frage schon gestellt und bin gespannt welche antworten ich hier bekomme... :

Ich hab ein paar Fragen zu meinem Trainingsplan. Erstmal paar Infos ich bin 14, bald 15 Jahre alt und habe von August 2013 bis Februar 2014 ca. 10 Kilo abgenommen. Ich wiege jetzt ca. 49 Kilo und bin 158 cm groß. Ich spiele Fußball allerdings ist zurzeit ja Sommerpause und ich würde gerne selbst trainieren, hierbei gehts mir vorallem darum meinen Körperfettanteil zu senken der relativ hoch ist...Zudem will ich noch Muskeln aufbauen... Mir ist bewusst das dies nicht perfekt kombinierbar ist... trotzdem hab ich mir einen kleinen Trainingsplan erstellt... Pro Tag : 15 Crunches, 15 Liegestützen, 10 Klimmzüge, Kurzhantel kleines Gewicht mit 20 Wiederholungen....Dazu noch ein HIIT Training mit 15 sek Sprint und 45 sek joggen insgesamt 15 min lang..... Mit diesem Training wollte ich langsam anfangen...

Jetzt zu meinen Fragen... 1. Soll ich diesen Trainingsplan jeden Tag durchführen oder evtl. 1 tag Trainingsplan und 1 tag normales joggen....?

2.Was kann ich noch verbessern?

Wie soll ich das Training weiterführen wenn das Fußballtraining wieder beginnt? Ich wollte das Training nach und nach steigern...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?